© Baden Racing

Mehrere Monate ist auf der Galopprennbahn in Iffezheim Pause – das nutzt der Rennveranstalter Baden Racing für Sanierungen. In mehreren Etappen wird am Geläuf gearbeitet. Das trockene und heiße Wetter sorgte auf vielen Rennbahnen für Probleme mit dem Geläuf. Von März bis November regnet es in Iffezheim normalerweise drei Mal so viel, daher wurde mit fast 55.000 Kubikmetern Wasser beregnet. Zum Frühjahrsmeeting Ende Mai soll das wieder ideal für Pferde und Jockeys sein. Während der Arbeiten ist das Training auf Teilen der Jagdrennbahn. (sst)

Weitere News

20. Jun. 2019 - 11:06
Wegen eines medizinischen Notfalls ist die Rheintalbahn zwischen Appenweier und Achern derzeit komplett gesperrt. Auf der Strecke Offenburg - Karlsruhe kommt es zu Verspätungen. Auf der Rheintalbahnstrecke zwischen Appenweier und Achern wurde am...
19. Jun. 2019 - 18:36
Offenbar weil er kein WLAN-Netz hatte, ist ein 18-Jähriger in Offenburg ausgerastet. Die Polizei musste gestern Abend zweimal anrücken. Nach dem ersten Anruf bei der Polizei konnten die Beamten den Mann vor Ort beruhigen. Beim zweiten Mal...
19. Jun. 2019 - 17:35
Der SC Freiburg hat das südkoreanische Toptalent Wooyeong Jeong vom FC Bayern München verpflichtet. Der 19-Jährige Stürmer gilt als eines der größten Talente Südkoreas und hat in Freiburg einen langfristigen Vertrag unterschrieben. Der Wechsel des...
19. Jun. 2019 - 16:50
Eine 22 Jahre alte Frau wurde am Abend des 20. Juni 1996 in ihrer Wohnung in Gengenbach-Bermersbach Opfer eines Tötungsdelikts. Ihr in diesem Zusammenhang  mit Haftbefehl gesuchter damaliger Ehemann hatte sich nach der Tat ins Ausland abgesetzt...
19. Jun. 2019 - 16:27
Stand 18.40 Uhr: Das meldet die Stadt Kehl: Mehr als 300 Personen haben am heutigen Mittwoch, 19. Juni, versucht, gleichzeitig ins Kehler Freibad zu gelangen. Aufgrund des immer stärker werdenden Drucks nach vorne erlitten einige Personen...
19. Jun. 2019 - 15:17
Der Bademeister musste mehrmals eingreifen: In einem Kuppenheimer Schwimmbad haben gestern Abend mehrere Jugendliche für Aufsehen gesorgt. Rund 20 Menschen randalierten und störten die Badegäste. Erst als die Polizei dazu kam, gingen die...