© Thomas Reizel

Die Nordracher Firma Junker zieht definitiv um nach Gengenbach. Das hat der 88-Jährige Fabrikant Erwin Junker mit dem ersten symbolischen Spatenstich auf dem ehemaligen Hukla-Areal bestätigt. Einige Gäste wurden mit einer Sondererlaubnis per Hubschrauber eingeflogen – das hatte die Gegner des Junker-Landeplatzes auf die Palme gebracht, weil sie nicht vorab informiert wurden. Sie fordern schon länger den Entzug der Start- und Landeerlaubnis für die Junker-Helis. Im Frühjahr soll Baubeginn für die neue Firmenzentrale in Gengenbach sein. (lb)

Weitere News

24. Mai. 2019 - 11:28
Eine eher unangenehme Begegnung hatte eine Frau gestern Nachmittag auf dem Radweg zwischen Rastatt-Steinmauern und Plittersdorf: Ein älterer Mann kam ihr entgegen, der seine Shorts wohl absichtlich so weit hochgezogen hatte, dass untenrum alles...
24. Mai. 2019 - 11:24
Zum ersten, zum zweiten und zum Dritten- Verkauft“ so heißt es heute Nachmittag, wenn im Offenburger Bahnhof wieder Fundradversteigerung ist. Unter den Hammer kommen rund 120 Räder, ein Auto-Kindersitz und drei Cityroller, die zwischen letzten...
24. Mai. 2019 - 08:38
Das „Wolftal“ will immer mehr das „Tal der Tiere“ werden. Neben dem Alternativen Wolf- und Bärenpark in Bad Rippoldsau-Schapbach und der neuen Lachszuchtanlage in Oberwolfach soll es an der Grube Wenzel ab nächstes Jahr auch ein Streichelzoo mit...
24. Mai. 2019 - 08:25
Weltweit wollen sich heute wieder über 100.000 Schüler für mehr Klimaschutz einsetzen: Auch in Lahr gibt es heute wieder eine Friday´s for Future-Demo. Um 11.30 Uhr treffen sich die Schüler vor dem Rathausplatz. Auch in Straßburg gibt es heute eine...
24. Mai. 2019 - 07:21
Ab nächsten Freitag kann man drin übernachten, heute ist die offizielle Eröffnung des neuen Hotels „Kronasar“ im Europa-Park in Rust. Das ist wie ein Museum im skandinavischen Stil gebaut. Bis zu 1.300 Menschen können darin übernachten und die...
24. Mai. 2019 - 06:49
Rund 120 Oldtimer sind heute und morgen in der Region unterwegs: Bei der Paul Pietsch Classic Schwarzwald Ralley. Auch der Oldtimer-bus Willi vom Hotel Ritter aus Durbach ist wieder mit dabei. Den kennt man aus der Fernsehsendung „Lecker aufs Land“...