© Funkhaus Ortenau

Landwirte haben in Frankreich Schnellstraßen mit Traktoren blockiert, um auf ihre Arbeitsbedingungen aufmerksam zu machen - auch im Elsass und das sorgte heute für kilometerlange Staus an den Grenzen. Im Département Bas-Rhin blockierten rund 650 Trekker Autobahnen rund um Straßburg. Das gab der Verband der Landwirte-Gewerkschaft FNSEA auf Twitter bekannt. Die Bauern protestierten demnach auch gegen Freihandelsabkommen, Pestizid-Verordnungen und »Agri-bashing« - pauschale Angriffe auf den Berufsstand der Bauern. (ys)

Weitere News

27. Mai. 2020 - 12:17
Stand 15 Uhr:  Bundesweit gib es 72 Tatverdächtige und 44 Opfer, das jüngste war erst drei Monate alt – im Kindesmissbrauchsfall von Bergisch Gladbach könnte auch ein Nordracher eine der Schlüsselfiguren gewesen sein. Das bestätigte heute...
27. Mai. 2020 - 11:50
Der KSC will in Hannover heute Abend unbedingt einen Dreier, um die Abstiegszone zu verlassen - wenn es nach der Statistik geht, wird das nicht leicht: Der Torschnitt der Gastgeber liegt in der Rückrunde bei zwei Treffern pro Partie und Hannover...
27. Mai. 2020 - 11:17
Urlaub und Übernachten mitten in der Natur – das geht bald wieder in den Trekking-Camps im Schwarzwald. Schrittweise dürfen die Plätze im Südschwarzwald ab Freitag, im Nordschwarzwald voraussichtlich ab 16. Juni wieder belegt werden. Für die Nutzung...
27. Mai. 2020 - 11:13
Das Autokino in Bühl könnte zur Dauereinrichtung werden: Darüber denkt der Betreiber zusammen mit der Stadt nach. Im ersten Monat kamen um die 15.000 Besucher. OB Hubert Schnurr schätzt das Autokino als Plattform für die gebeutelte Kulturbranche,...
27. Mai. 2020 - 11:12
Das Wiederaufforsten von beschädigten oder kahlen Waldflächen in Baden-Württemberg soll mit einer Prämie belohnt werden - wenn es nach Landwirtschaftsminister Peter Hauk geht. Das soll Waldbesitzer animieren, ihre Flächen wieder zu bepflanzen und zu...
27. Mai. 2020 - 10:21
Die Polizei sucht den Verursacher eine Ölspur auf der Landstraße am Löcherberg zwischen der B28 und Oberharmersbach. Gegen 16 Uhr hat ein Fahrzeug dort eine massive Rutschbahn hinterlassen. Feuerwehr, Straßenmeisterei und eine Fachfirma brauchten...