© patrick seeger

Zum Glück ohne Verletzte und nur mit wenig Schaden endete ein misslungenes Überholmanöver auf der A5 zwischen Bühl und Achern. Eine Autofahrerin zog an ihrem Vordermann vorbei - als sie vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen zurück wechseln wollte, touchierte sie allerdings mit dem Heck ihres Autos den anderen Wagen. Sie kam dann ins Schleudern und krachte gegen ein Verkehrszeichen. Verletzt wurde niemand.   

Weitere News

23. Sep. 2019 - 06:38
Für eine gute Viertelstunde war der SC Freiburg am Samstag Spitzenreiter der Bundesliga. So verabschiedeten die Breisgauer ihren Clubchef Fritz Keller ins Spitzenamt beim DFB. Es war das letzte Bundesliga-Spiel von ihm als Präsident des SC. Beim DFB...
22. Sep. 2019 - 18:23
Stand 19 Uhr:  Am 6. Oktober muss noch einmal gewählt werden. Keiner der fünf Kandidaten hat 50 Prozent oder mehr erreicht. Markus Ibert kommt auf 39,78 Prozent der Stimmen, Jürgen Durke haben 2,01 Prozent gewählt, Christine Buchheit...
22. Sep. 2019 - 09:30
Eine Motorradgruppe ist gestern Nachmittag auf der Schwarzwaldhochstraße von Mummelsee kommend unterwegs gewesen, als einer der Fahrer abbremsen musste. Sein Hintermann hat dies zu spät erkannt und für mit seiner Maschine auf den Vorausfahrenden auf...
22. Sep. 2019 - 09:28
Fünf Kandidaten wollen Nachfolger von Wolfgang Müller werden. Der Amtsinhaber tritt nicht mehr an. 350 Wahlhelfer sind in den 39 Wahlbezirken heute in Lahr im Einsatz. Sollte keiner der Bewerber die erforderliche Mehrheit schaffen, gibt’s in zwei...
22. Sep. 2019 - 09:27
In der Frauenfußball-Bundesliga empfängt der SC Sand heute (So) den FC Bayern München. Die letzten beiden Male spielten die beiden Teams immer Unentschieden. Für die Sanderinnen gibt es ein Wiedersehen mit einer alten Bekannten: die frühere...
21. Sep. 2019 - 17:57
Die Mannschaft von Trainer Christian Streich holte sich gegen den FC Augsburg mit einem 1:1 Unentschieden vorübergehend den zweiten Tabellenplatz der 1. Fußball-Bundesliga. Gegen das Team von Martin Schmidt brachte Lucas Höler (23. Minute) die...