© Schwarzwald-Sprudel GmbH

Bei diesen Temperaturen ist viel trinken angesagt – und mit die besten kohlesäurehaltigen Mineralwässer kommen aus dem Schwarzwald. Öko- Test bewertete „Peterstaler Classic“ der Peterstaler Mineralquellen mit der Note „gut“. Eine glatte Eins gab es für „Schwarzwald Sprudel Classic“ von Schwarzwaldsprudel. (mk/ys)

Gewinner und Verlierer unter Marken- und Supermarkt-Wasser.

Jedes zweite Mineralwasser hat Öko-Test mit "sehr gut" und "gut" ausgezeichnet. Eines der bekanntesten Wassersorten fällt jedoch im Test mit der Note ungenügend durch: Das "Apollinaris Classic" überschreitet den Grenzwert für Bor in Trinkwasser. Das Tafelwasser hat zudem einen erhöhten Arsenwert. Bei den Supermarkt-Produkten ist das Bild nicht eindeutig: Während die Eigenmarken zum Beispiel von Aldi, Rewe, Edeka oder Penny wegen umweltschädlicher PET-Einwegflaschen Punktabzug bekamen, schnitten die Produkte bei den Inhaltsstoffen und der "ursprünglichen Reinheit" wiederum mit "sehr gut" ab.

Note ungenügend (6)

  • "Apollinaris Classic" von Apollinaris

Note ausreichend (4)

  • "Alasia Spritzig" von ESH
  • "Förstina Sprudel Permium Spritzig" von Förstina Sprudel
  • "Hella Classic" von Hansa Mineralbrunnen
  • "Hochwald Sprudel" von Hochwald Sprudel
  • "Justus Brunnen Spritzig" von Förstina Sprudel
  • "Odenwald Quelle Classic" von Odenwald-Quelle
  • "Rhenser Classic" von Rhenser Mineralbrunnen
  • "Salvus Classic" von Salvus Mineralbrunnen
  • "Schwollener Classic" von Schwollener Sprudel

Note befriedigend (3)

  • "Aqua Culinaris Classic" von Aldi Süd
  • "Bad Kissinger Classic" von Bad Kissinger Mineralbrunnen
  • "Elitess Classic" von Penny
  • "Euro Perl Classic" von Brunnen Union St. Christophorus
  • "Gut & Günstig Classic" von Edeka
  • "Hassia Sprudel" von Hassia Mineralquellen
  • "Ja! Classic" von Rewe
  • "K-Classic Spritzig" von Kaufland
  • "Küstengold Classic" von BE Markenhandel
  • "Mineau Classic" von Anna Zimmermann
  • "Naturalis Classic" von Netto Marken-Discount
  • "Nürburg Quelle Classic" von Nürburg Quelle
  • "Quellburg Vitaqua Quelle Classic" von Aldi Nord
  • "Teinacher Classic" von Mineralbrunnen Teinach
  • "Tip Classic" von Real

Note gut (2)

  • "Bad Pyrmonter Classic" von Bad Pyrmonter
  • "Carolinen Classic Bio Mineralwasser" von Mineralquellen Wüllner
  • "Eifel Quelle Das Original" von Eifel-Quelle
  • "Franken Brunnen Spritzig" von Franken Brunnen
  • "Peterstaler Classic" von Peterstaler Mineralquellen
  • "Saskia Classic" von Lidl

Note sehr gut (1)

  • "Adelholzener Classic" von Adelholzener Alpenquelle
  • "Bad Brückenauer Spritzig" von Staatl. Mineralbrunnen Bad Brückenau
  • "Bad Liebenwerda Spritzig" von Mineralquellen Bad Liebenwerda
  • "Berg Quelle Classic" von Markengetränke Schwollen
  • "Christinen Spritzig Bio" von Teutoburger Mineralbrunnen
  • "Elisabethen Quelle Spritzig Bio" von Hassia Mineralquellen
  • "Ensinger Sport Classic" von Ensinger Mineral-Heilquellen
  • "Extaler Mineralquelle Classic" von Riha Richard Hartinger
  • "Forstetal 600 Calciumquelle Fizzy" von Forstetal Quelle Getränke
  • "Gerolsteiner Sprudel" von Gerolsteiner Brunnen
  • "Nassauer Land Classic" von Oberselters Mineralbrunnen
  • "Original Selters Classic" von Selters Mineralquelle
  • "Residenz Quelle Spritzig" von Bad Windsheimer Markengetränke
  • "Rheinfeld Quelle Klassik" von Rheinfels Quelle H. Hövelmann
  • "Rhön Sprudel Original" von Mineralbrunnen Rhön Sprudel
  • "Rosbacher Klassisch" von Hassia Mineralquellen
  • "Schwarzwald Sprudel Classic" von Schwarzwald-Sprudel
  • "Sinalco Aquintéll Classic" von Deutsche Sinalco
  • "Spreequell Classic" von Spreequell Mineralbrunnen
  • "Steinsieker Classic" von Brohler Mineral- und Heilbrunnen
  • "Vilsa Brunnen Classic" von Vilsa-Brunnen
  • "Viva Con Agua Laut" von Husumer Mineralbrunnen

Schwarzwaldsprudel-Geschäftsführer Duschan Gert

Weitere News

04. Jun. 2020 - 18:52
Stand 18.45 Uhr: Im Raum Ringsheim und Ettenheim gibt’s aktuell einen Stromausfall. Laut der Störungshotline des Anbieters Netze BW arbeite man aktuell an der Behebung des Problems, mehr wurde nicht bekannt. (ys)
04. Jun. 2020 - 17:49
Nach einer Kontrolle der Corona-Verordnung in einer Freiburger Kneipe haben etwa 50 Menschen die Polizei aufgehalten. Die Gruppe blockierte den Weg für die Streifenwagen. Von einem Balkon aus sei eine Glasflasche auf die Beamten geworfen worden, die...
04. Jun. 2020 - 17:33
Koordinierungsstab Kommunikation, kurz „KoKo: Der „KoKo Corona“ tagte bisher rund 50 Mal, zeitweise täglich. Zunächst trafen sich die Mitglieder vor Ort im Landratsamt, mittlerweile finden die Sitzungen in Form von Videokonferenzen statt.
Am 6. März wurden in der Ortenau die ersten Corona-Infektionen bekannt, seit mehr als drei Monaten ist das Landratsamt im Krisenmodus. 27 Infizierte gibt es –Stand heute Nachmittag-  im Kreis, 1.079 Menschen gelten als schon wieder gesund. Zu...
04. Jun. 2020 - 16:44
Drei Männer sollen gestern Abend in Offenburg einen 21-Jährigen zusammengeschlagen haben – jetzt werden Zeugen gesucht. Die Unbekannten sollen den Mann gegen 22.30 Uhr in der Saarlandstraße angegriffen haben und ihm dabei die Halskette und Uhr...
04. Jun. 2020 - 14:42
Beispielbild aus Achern
Ab Samstag (6. Juni) können Schwimm- Thermal- und andere Bäder wieder für alle aufmachen, die Landesregierung hat jetzt die Bedingungen dafür festgelegt. In Schwimmerbecken gilt unter anderem: jeder Badegast braucht 10 Quadratmeter Platz, in...
04. Jun. 2020 - 14:37
Der SC Freiburg muss morgen Abend (20.30 Uhr) gegen Borussia Mönchengladbach auf Manuel Gulde verzichten. Der Verteidiger hat einen Muskelfaserriss. Dafür kommt laut Trainer Streich Janik Haberer in den Kader zurück; der war zuletzt angeschlagen....