© dpa

Die Lage nach dem Hochwasser in der nördlichen Ortenau entspannt sich heute wieder. Die Landstraße zwischen Zuflucht und Oppenau ist nach dem Erdrutsch jetzt wieder offen. Allerdings ist die Strecke teilweise nur auf einer Spur befahrbar, heißt im Bereich des Erdrutsches muss man auf den Gegenverkehr warten. Nachdem der Pegel an der Acher und Rench langsam zurückgeht, steigt er am Rhein an. Experten schätzen, dass der Scheitelwert für den Rheinpegel Maxau bei Karlsruhe heute erreicht wird. Für Pendler bedeutet dass, dass wahrscheinlich einige Rheinfähren die nächsten Tage still stehen werden. (ts)

Weitere News

19. Aug. 2019 - 05:28
Neun Tage nach dem Scheunenbrand in Ottenheim gab es gestern Nachmittag wieder Nachlöscharbeiten. Das ausgeräumte Heu und Stroh hatte sich erneut entzündet. Das meldet die Feuerwehr Schwanau auf ihrer Facebookseite. Sie war rund 2,5 Stunden im...
19. Aug. 2019 - 05:26
Heftige Gewitter sind über Teile Mittel- und Süddeutschlands gezogen und haben Probleme im Bahn- und Flugverkehr verursacht – bei uns in der Ortenau blieb es vergleichsweise ruhig. In Offenburg sind mehrere Bäume entwurzelt und umgefallen. Das gab...
18. Aug. 2019 - 17:21
In der Frauenfußballbundesliga haben sich die Ortenauerinnen heute gegen den amtierenden Deutschen Meister behaupten müssen. Es war für Sand das erste Speil der neuen Saison. Nach der ersten Hälfte des Spiels hatten sich beide Mannschaften noch mit...
18. Aug. 2019 - 17:16
In der Fußballverbandsliga haben der SV Oberachern und der SV Linx den Platz gstern mit dem ergebnis 1:1 verlassen. Beide Clubs hatten letzte Saison dank eines erfolgreichen Schlussspurts den Klassenerhalt geschafft und in der neuen beide je eine...
18. Aug. 2019 - 17:14
Ein 43 Jahre alter Mann steht unter Verdacht auf Kosten eines Rentners diverse Online-Bestellungen getätigt zu haben. Im Vorfeld müsste er die Daten des 68-Jährigen ausgespäht und die Konten gehackt haben. Bei Abholung der Bestellungen hatte sich...
18. Aug. 2019 - 16:49
Der Karlsruher SC hat bei Holstein Kiel die erste Saisonniederlage kassiert. Es stand am Ende 1:2. Der Hamburger SV hat die Tabellenführung in der 2. Bundesliga übernommen, der KSC steht nur noch auf dem 3. Platz. In der 1. Frauenfußball-...