© Iris Rothe

Gibt es in Zukunft in Offenburg mehr Parkplätze? Darüber wird im Technischen Ausschuss am Montag beraten. Die Stadt plant am Bahnhof den Bau von zwei Schotterparkplätzen mit Platz für insgesamt 115 Autos. Einer davon an der Rheinstraße auf dem Gelände des ehemaligen Obdachlosenheims – der soll Anfang 2019 fertig sein. Der andere Parkplatz soll an der Hauptstraße auf dem Gelände vom ehemaligen Reifen Dinser entstehen, das kann aber bis Mitte 2020 dauern. Thema in der öffentlichen Sitzung ist unter anderem auch der Ausbau des öffentlichen Parkleitsystems. (lb)

Weitere News

24. Mai. 2019 - 13:02
Am Dienstag wimmelt es in Zell am Harmersbach von Polizisten, die sind aber nicht in Uniform, sondern im Sportdress. 120 Beamte aus dem ganzen Südwesten messen sich ab 10 Uhr wieder bei den Leichtathletik-Polizeimeisterschaften im Sportpark. Vor...
24. Mai. 2019 - 11:28
Eine eher unangenehme Begegnung hatte eine Frau gestern Nachmittag auf dem Radweg zwischen Rastatt-Steinmauern und Plittersdorf: Ein älterer Mann kam ihr entgegen, der seine Shorts wohl absichtlich so weit hochgezogen hatte, dass untenrum alles...
24. Mai. 2019 - 11:24
Zum ersten, zum zweiten und zum Dritten- Verkauft“ so heißt es heute Nachmittag, wenn im Offenburger Bahnhof wieder Fundradversteigerung ist. Unter den Hammer kommen rund 120 Räder, ein Auto-Kindersitz und drei Cityroller, die zwischen letzten...
24. Mai. 2019 - 08:38
Das „Wolftal“ will immer mehr das „Tal der Tiere“ werden. Neben dem Alternativen Wolf- und Bärenpark in Bad Rippoldsau-Schapbach und der neuen Lachszuchtanlage in Oberwolfach soll es an der Grube Wenzel ab nächstes Jahr auch ein Streichelzoo mit...
24. Mai. 2019 - 08:25
Weltweit wollen sich heute wieder über 100.000 Schüler für mehr Klimaschutz einsetzen: Auch in Lahr gibt es heute wieder eine Friday´s for Future-Demo. Um 11.30 Uhr treffen sich die Schüler vor dem Rathausplatz. Auch in Straßburg gibt es heute eine...
24. Mai. 2019 - 07:21
Ab nächsten Freitag kann man drin übernachten, heute ist die offizielle Eröffnung des neuen Hotels „Kronasar“ im Europa-Park in Rust. Das ist wie ein Museum im skandinavischen Stil gebaut. Bis zu 1.300 Menschen können darin übernachten und die...