© Christoph Breithaupt

Noch bis zum 20. September kann man sich für den Ortenauer Marketingpreis bewerben. Mit ihm werden herausragende Marketingleistungen von Unternehmen und Organisationen ausgezeichnet: Der Preis wird vom Marketing-Club Ortenau/Offenburg vergeben und in vier Kategorien verliehen, abhängig von der Unternehmensgröße. Die Verleihung findet am Samstag, den 30. November im Rahmen einer Gala in der Offenburger Reithalle statt. (ys)

Karten kann man bestellen bei Elisabeth Herzog per E-Mail:
info@marketing-club-ortenau.de

Info zur Bewerbung:
https://www.marketing-club-ortenau.de/marketingpreis/bewerbung/

Weitere News

14. Jul. 2020 - 12:51
Heute sind nicht mehr ganz so viele Einsatzkräfte vor Ort in Oppenau bei der Suche nach dem Räuber mit den Polizeiwaffen wie gestern – der 31-Jährige ist weiter auf der Flucht. Dennoch werden die Wälder nördlich von Oppenau durchkämmt und die...
14. Jul. 2020 - 12:27
Am Sonntag beteiligten sich rund 30 Prozent der Wahlberechtigten am Bürgerentscheid in Oberkirch. Jetzt hat der Gemeindewahlausschuss das Ergebnis bestätigt. Die Zahlen sind damit endgültig.Das notwendige Quorum war am Sonntag nicht erreicht worden...
14. Jul. 2020 - 12:26
Der SC Sand hat seine Kaderplanung für die kommende Saison abgeschlossen – mit der elften Neuverpflichtung beim Frauenfußball-Bundesligisten: Emily Evels kommt in die Ortenau. Sie stammt aus Ludwigsburg und spielte zuletzt bei Liga-Konkurrent...
14. Jul. 2020 - 12:24
Nach den Sommerferien gilt an allen weiterführenden Schulen im Südwesten die Maskenpflicht. Das bestätigte Ministerpräsident Kretschmann heute. Jeder, der dann auf dem Schulgelände und in den Gebäuden unterwegs ist, darf nicht „oben ohne“ sein....
14. Jul. 2020 - 11:08
Eigentlich wäre der heutige Termin schon im März gewesen und auch deutlich größer ausgefallen. Corona hatte dem Besuch der Landesgartenschau-Kommission zur Offenburger Bewerbung aber einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Geländebesichtigung...
14. Jul. 2020 - 10:08
Stand 13.05 Uhr: Das E-Werk Mittelbaden teilt eben mit: "Heute kam es um 9:30 Uhr in der Innenstadt und in den Ortsteilen  Rammersweier und Zell-Weierbach sowie der Gemeinde Schutterwald zur Stromunterbrechung. Die Ursache des Ausfalls ist...