© Funkhaus Ortenau

Ihr Besuch beim Park mit allen Sinnen!

Der „Park mit allen Sinnen" liegt mitten in einem Landschaftsschutzgebiet mit perfektem Blick ins Gutachtal und auf die berühmte Schwarzwaldbahn. Ein über 2 km langer Weg, der für Sie als Barfußweg mit wechselnden Untergründen gestaltet wurde, führt Sie zu Duftpavillons, Fühlstationen und Erlebnisräumen im Wald und auf natürlichen Wiesen.

Öffnungszeiten:
März bis September 10:00 - 19:00 Uhr
Im September 10:00 - 18:00 Uhr
Oktober bis März geschlossen!

  Park mit allen Sinnen KINDER

Für 40 OHRbits erhalten Sie eine Freikarte für Kinder (4 bis 15 Jahre)

Nur solange der Vorrat reicht.

Unsere hauseigenen Wertgutscheine sind bei Sonderaktionen nicht einlösbar!

 

  Park mit allen Sinnen ERWACHSENE

Für 55 OHRbits erhalten Sie eine Freikarte für Erwachsene

Nur solange der Vorrat reicht.

Unsere hauseigenen Wertgutscheine sind bei Sonderaktionen nicht einlösbar!

Weitere News

15. Apr. 2021 - 13:50
Zwei Autofahrer sind nach einem riskanten Überholmanöver zwischen Freistett und Wagshurst aneinander geraten. Ein 55-Jähriger soll am Mittwochvormittag einen 23-jährigen überholt haben. Anschließend er abgebremst und mit einem Messer die Motorhaube...
15. Apr. 2021 - 11:46
Ab dem 19. April können alle Jahrgangsstufen in allen Schularten in den Präsenz- bzw. Wechselbetrieb unter Beachtung von Abstands- und Hygieneregeln zurückkehren. Darüber hat das Kultusministerium die Schulen gestern (14. April 2021) informiert. Das...
15. Apr. 2021 - 11:24
Mehr als 70 Beamte von Bundespolizei, Landespolizei, Zoll und französischer Grenzpolizei waren gestern Nachmittag bei einer mehrstündigen Kontrollaktion im Einsatz. Rund 450 Personen und 340 Fahrzeuge wurden an der B28 bei Kehl überprüft. Ein...
15. Apr. 2021 - 10:23
In Lahr ist ein Paketbote heute Morgen mit seinem Lieferwagen in einen Baum gekracht. Er musste gegen 9 Uhr in der Tullastraße offenbar plötzlich einem stehenden Auto ausweichen und verlor die Kontrolle. Der Lieferwagen krachte in einen Baum. Der...
15. Apr. 2021 - 10:08
Wegen Corona-Fällen sind die Profis des Karlsruher SC ohnehin schon bis zum 20. April in Quarantäne, jetzt sind zwei weitere Spieler in der Isolation positiv getestet worden. Um wen es sich handelt, gibt der Verein nicht bekannt. Für die beiden...
15. Apr. 2021 - 07:05
Das Storchenpaar in Zunsweier kann vorerst bleiben. Es hat sich einen Strommast für den Nestbau ausgesucht. Der Ort ist nicht ideal, weshalb das angefangene Nest zwei Mal entfernt wurde. Problem: In der nächsten Zeit komme ein Ei, der Storch befinde...