Thielmann Ucon hat bereits Arbeitsplätze abgebaut und will bis zum Jahresende weiter schrumpfen um 40 auf dann 150 Mitarbeiter.
Thielmann Ucon hat bereits Arbeitsplätze abgebaut und will bis zum Jahresende weiter schrumpfen um 40 auf dann 150 Mitarbeiter. © Claudia Ramsteiner

Wegen der schwächelnden Konjunktur: Beim Containerspezialisten Thielmann Ucon in Hausach wird Personal abgebaut. Das Unternehmen hängt stark von der Autoindustrie ab. Der Mitarbeiter-Stamm soll von rund 200 bis Jahresende auf 150 gesenkt werden. Betriebsbedingte Kündigungen soll es dem neuen Geschäftsführer zufolge aber nicht geben. Die IG Metall sorgt sich um die Zukunft des Standorts und führt bereits Gespräche mit dem Betriebsrat und der Unternehmensspitze. Die Gewerkschaft bemängelt eine „undurchsichtigen Strategie und mangelnder Informations- und Kooperationsbereitschaft der Geschäftsführung“. (as)

Weitere News

22. Nov. 2019 - 16:16
Wegen einer Oberleitungsstörung ist der Freiburger Hauptbahnhof derzeit gesperrt. Die Züge Richtung Basel werden umgeleitet und halten nicht in Freiburg Hbf und Freiburg St. Georgen. Stattdessen pendeln zwei Busse zwischen Freiburg Hbf und Ebringen...
22. Nov. 2019 - 15:44
Aus Geldgier soll ein Anwalt im Sommer im Freiburger Gewerbegebiet Haid einen Mord im Drogenmilieu in Auftrag gegeben haben – weil er wohl 150.000 Euro behalten wollte, die er für das 24-Jährige Opfer aufbewahren sollte, meinen die Ermittler. Die...
22. Nov. 2019 - 15:28
Hoher Besuch heute in Straßburg beim Weihnachtsmarkt: Um 16.30 Uhr ist Frankreichs Innenminister Castaner auf der Rabenbrücke, dem Ort, an dem  letztes Jahr der Terrorist Chekatt in die Altstadt kam und drei Menschen tötete. Die Geste soll...
22. Nov. 2019 - 14:39
Viele Gurtmuffel waren gestern offenbar in Offenburg unterwegs: Die Polizei hat innerhalb von eine Stunde sieben Autofahrer erwischt, die nicht angeschnallt waren. Die Beamten standen zwischen 11 und 12 Uhr an der Schutterwälder Straße. Die...
22. Nov. 2019 - 12:43
Vollmundig hatte VfB-Trainer Walter gestern den Duell-Sieg gegen den KSC am Sonntag angekündigt, und das auch noch zu Null – das hält KSC-Trainer Alois Schwartz für respektlos. „Das ist ja schön für ihn. Ich gehe anders damit um. Ich habe Respekt...
22. Nov. 2019 - 12:25
Er muss in die geschlossene Psychiatrie – So lautet das Urteil für den Flüchtling, der letzten Mai in Offenburg einen Rentner zum Pflegefall geprügelt hat. Der Richter lehnte den Antrag der Verteidigung ab, den Mann ambulant zu behandeln. Der...