© dpa

Der Sportclub verlor heute zuhause gegen den SV Werder Bremen mit 0:1. Franco Di Santo sorgte in der 35. Minute mit seinem zwölften Saisontreffer für den ersten Bremer Sieg gegen den Sportclub seit September 2012. Nach der Pause drängte Freiburg auf den Ausgleich, Werder kam kaum noch zu gefährlichen Kontern. Der eingewechselte SC-Verteidiger Marc-Oliver Kempf setzte einen Kopfball knapp über die Torlatte (65.), auch Jonathan Schmid zielte bei einem gefährlichen Freistoß etwas zu hoch. Der SC Freiburg bleibt weiter Tabellenvorletzter und spielt nächste Woche in Wolfsburg. (sl)

Weitere News

30. Mai. 2020 - 17:18
Der geplante Ausflug einer 20-köpfigen Gruppe in den Europa Park Rust endete heute Mittag mit zwei vorläufigen Festnahmenn und drei Anzeigen wegen Hausfriedensbruch. Mehrere Männer aus der Gruppe versuchten über einen Fluss auf das Parkgelände zu...
30. Mai. 2020 - 15:21
Lukas Grozurek (l) vom Karlsruher SC und Henk Veerman vom FC St. Pauli kämfen um den Ball.
Der KSC hat eine weitere Chance verpasst, den Abstiegs-Relegationsplatz zu verlassen. Gegen den FC St. Pauli gab es heute Nachmittag ein 1:1 Unentschieden. Gewinnt der SV Wehen Wiesbaden morgen (So) beim Hamburger SV,...
30. Mai. 2020 - 14:42
Mehr als eine Woche lang lief in Kippenheim die Wasserversorgung wegen einer defekten Pumpe auf Notbetrieb. Die Pumpe wurde von einer Firma in Schwäbisch-Gmünd repariert und am Donnerstag mit einem Kran in Kippenheim wieder eingebaut. Die Gemeinde...
30. Mai. 2020 - 11:35
In Emmendingen eskalierte am Donnerstagabend ein Familienstreit – ein 24-Jähriger wurde dabei mit einem Messer verletzt. Das Polizeipräsidium Freiburg hat seine Erstmeldung heute Morgen korrigiert: Demnach soll nicht ein Vater den Freund...
30. Mai. 2020 - 11:15
Für den KSC geht es heute Nachmittag (Sa., 13 Uhr/Sky) um wichtige Punkte im Abstiegskampf. Der Tabellenzwölfte St. Pauli kommt in den Wildpark. Seit dem Start nach der Corona-Pause hat Karlsruhe zwar kein Spiel verloren, steht aber weiterhin nur...
30. Mai. 2020 - 11:09
Eine Verfolgungsjagd durch Offenburg gestern Abend endete mit einem schweren Unfall. Ein BMW-Fahrer war gegen 21 Uhr der Polizei aufgefallen, weil er durch die Stadt gerast war. Als er kontrolliert werden sollte, flüchtete er. Er raste dabei auch...