© Patrick Seeger / dpa

Update: Eine vermisste Seniorin bei Gundelfingen ist wieder aufgetaucht – die 90-Jährige wurde im Wald bei Freiburg-Zähringen von Wanderern gefunden. Es geht ihr gut. Vorsorglich wurde sie aber zum Arzt gebracht. Die Frau war von einem Spaziergang am Samstagnachmittag nicht zurück gekommen und die Polizei befürchtete, dass sie hilflos umherirren könnte. Die Ermittler bedanken sich für die Mithilfe der Bevölkerung.

Update Montag 5 Uhr: Die Vermisste wurde im Wald bei Freiburg-Zähringen von Wanderern aufgefunden und vorsorglich zum Arzt gebracht. Sie ist wohlauf. Die Polizei bedankt sich für die große Beteiligung an der Öffentlichkeitsfahndung - auch in den sozialen Medien.

Stand Sonntag

Zuletzt ist die 90-Jährige gestern gegen 15.30 Uhr, zu Fuß bei der Kreuzung Vörstetter Straße/Alte Bundesstraße gesehen worden. Die Frau leidet an einer Herzkrankheit und Demenz.Möglicherweise ist sie in einer hilflosen Lage. Umfangreiche Suchmaßnahmen auch per Polizeihubschrauber und Hunden, blieben bislang ohne Erfolg. Die Vermisste ist 165 cm groß, sehr dünn, hat kurze graue/weiße Haare, trug zuletzt eine grüne Jacke, eine dunkle Hose, braune Lederhandschuhe und hatte eine dunkelblaue Umhängetasche  dabei. Auffällig ist ihr leicht gebückter Gang. Hinweise zum Aufenthaltsort der 90-Jährigen nimmt die Kripo Freiburg (Tel. 0761 882-5777) oder jede Polizeidienststelle entgegen. (yb)

Weitere News

22. Nov. 2019 - 18:20
Hochkreativ und innovativ: Das Filmland Baden-Württemberg vergibt zum zweiten Mal Preise für die besten Werbefilme – auch  Streifen für HITRADIO OHR sind dabei nominiert. Die Reihe in den Forum Cinemas könnte ausgezeichnet werden. Produziert...
22. Nov. 2019 - 16:16
Wegen einer Oberleitungsstörung ist der Freiburger Hauptbahnhof derzeit gesperrt. Die Züge Richtung Basel werden umgeleitet und halten nicht in Freiburg Hbf und Freiburg St. Georgen. Stattdessen pendeln zwei Busse zwischen Freiburg Hbf und Ebringen...
22. Nov. 2019 - 15:44
Aus Geldgier soll ein Anwalt im Sommer im Freiburger Gewerbegebiet Haid einen Mord im Drogenmilieu in Auftrag gegeben haben – weil er wohl 150.000 Euro behalten wollte, die er für das 24-Jährige Opfer aufbewahren sollte, meinen die Ermittler. Die...
22. Nov. 2019 - 15:28
Hoher Besuch heute in Straßburg beim Weihnachtsmarkt: Um 16.30 Uhr ist Frankreichs Innenminister Castaner auf der Rabenbrücke, dem Ort, an dem  letztes Jahr der Terrorist Chekatt in die Altstadt kam und drei Menschen tötete. Die Geste soll...
22. Nov. 2019 - 14:39
Viele Gurtmuffel waren gestern offenbar in Offenburg unterwegs: Die Polizei hat innerhalb von eine Stunde sieben Autofahrer erwischt, die nicht angeschnallt waren. Die Beamten standen zwischen 11 und 12 Uhr an der Schutterwälder Straße. Die...
22. Nov. 2019 - 12:43
Vollmundig hatte VfB-Trainer Walter gestern den Duell-Sieg gegen den KSC am Sonntag angekündigt, und das auch noch zu Null – das hält KSC-Trainer Alois Schwartz für respektlos. „Das ist ja schön für ihn. Ich gehe anders damit um. Ich habe Respekt...