© dpa

Am Montag wurde bekannt, dass die geplante Anima-Tierwelt in Sasbachwalden wohl nicht gebaut wird. Jetzt steht das nächste Tierparkprojekt in der Region vor dem aus: Der Wildtierpark in der Nähe der Alexanderschanze beim Nationalpark Schwarzwald. Wild lebende Wisente sollten hier zur neuen touristischen Attraktion werden, viele Politiker und Geschäftsleute haben sich dafür eingesetzt. Doch die Mehrheit der Landesregierung ist jetzt nicht mehr wirklich begeistert: Wenn man den Wildtierpark an die Verwaltung des Nationalparks andockt wären das Millionen Kosten. Dabei laufen die Kosten für den Nationalpark sowieso schon aus dem Ruder: Das Infozentrum am Ruhestein wird doppelt so teuer wie geplant. (ts)

Weitere News

02. Jun. 2020 - 14:12
Beispielbild Wildgänse
Die Autobahnpolizei hat auf der A5 bei Rastatt zwei Wildgänseküken gerettet. Nach einem Hinweis auf eine vermeintliche Entenfamilie im Bereich der Abfahrt Rastatt-Süd hörten die beiden Polizisten nach längerer Suche quiekende Geräusche in einem...
02. Jun. 2020 - 12:18
In der Nähe der Grenze ist letzte Nacht im Straßburger Hafen ein Mann bei einem Arbeitsunfall gestorben. Wie französische Medien berichteten, wollte der 56-Jährige Waren von einem Schiff abladen und fiel ins Wasser. Kollegen holten den Mann aus dem...
02. Jun. 2020 - 12:15
Plötzlich qualmte es aus dem Motorraum eines Fort Transits auf der B3 bei Windschläg. Dem Fahrer gelang es gerade noch hochwertiges Werkzeug aus dem Auto ausbrach, bevor das Feuer komplett ausbrach. Während des Feuerwehreinsatzes war die...
02. Jun. 2020 - 11:56
Ein klärendes Gespräch zwischen einem Mann und einer Frau an einer Tankstelle in Offenburg eskalierte: Der 34-Jährige soll die Scheibe des Wagens der Frau eingeschlagen, sie aus dem aus dem Auto gezerrt und danach geschlagen haben. Die Frau kam...
02. Jun. 2020 - 11:25
Kinderkarussell, Entenangeln und ein Süßwarenstand gibt es während der Pfingstferien auf dem Kirchplatz in Bühl. Die Stadt will gemeinsam mit der Innenstadtgemeinschaft Bühl in Aktion, der Sparkasse Bühl und dem Offenburger Schausteller Jürgen Hahn...
02. Jun. 2020 - 09:16
Das trockene Wetter sorgte für mehrere Feuerwehreinsätze am Pfingstwochenende in der Region. In Oberkirch-Gaisbach brannten in der Nacht zu Pfingstsonntag rund 100 Quadratmeter trockenes Gras, auch Rebstöcke fingen Feuer. Grund war laut Freiwilliger...