© Silas Stein / dpa

In Baden-Baden wurde gestern Abend eine Tankstelle überfallen. Die Mitarbeiterin gab an, dass ein Unbekannter gegen 18.30 Uhr in den Verkaufsraum in der Ooser Hauptstraße kam und sie mit einem Revolver bedrohte. Mit einer Beute von mehreren hundert Euro verschwand er dann zu Fuß in Richtung Bahnhof. Eine Fahndung nach dem Mann unter anderem mit einem Hubschrauber blieb erfolglos. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. (ys)

Der als circa 30 bis 35 Jahre alt beschriebene Täter, soll etwa 170 cm groß gewesen sein, hochdeutsch gesprochen und hellbraune, nackenlange Haare mit hohem Haaransatz gehabt haben. Zur Tatzeit soll er eine knielange schwarze Hose und ein dunkles T-Shirt getragen haben. Mögliche Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder zum Täter geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer: 0781 21-2820.

Weitere News

21. Okt. 2019 - 16:44
Es war ein Unglücks-Spiel des SC Freiburg bei Union Berlin: Nicht nur die 0:2-Niederlage und der brennende SC-Fanzug bleiben in böser Erinnerung, jetzt muss der SC Freiburg auch noch für mindestens drei Wochen ohne Stammtorhüter Alexander Schwolow...
21. Okt. 2019 - 16:21
Es soll wohl doch ein technischer Defekt gewesen sein, der das Feuer im Fan-Sonderzug des SC Freiburg in Berlin ausgelöst hat. Das ergibt sich aus den ersten Erkenntnissen der Ermittler. Dennoch werden auch andere Möglichkeiten weiter untersucht,...
21. Okt. 2019 - 16:12
Der Neubau des Ortenau-Klinikums am Standort Offenburg wird im „Holderstock“ realisiert – die Stadt beginnt jetzt mit den ersten konkreten Schritten dafür. Erst mal muss der Grund dafür gekauft werden – damit das schnell geht, bietet die Stadt für...
21. Okt. 2019 - 16:09
Rauchen in der Flugzeug-Toilette ist verboten – weil ein Passagier das aber nicht lassen konnte, wurde in einem Flieger auf dem Weg zum Baden-Airport bei Rheinmünster letzte Woche Alarm im Cockpit ausgelöst. Der 39-Jährige hatte sich auf dem...
21. Okt. 2019 - 13:25
Feuer im Schaufenster einer Boutique in der Bühlertaler Hauptstraße war heute früh kein Werbegag, sondern bitterer Ernst. Ein Zeuge hatte das gesehen und Alarm geschlagen. Seine Löschversuche wurden dann von der Feuerwehr professionell vollendet....
21. Okt. 2019 - 13:24
Weil er mitten auf der Landstraße am Europa-Park bei Rust wendete, hat ein Autofahrer gestern Abend einen schweren Unfall gebaut.  Der Sprinter-Fahrer krachte mit einem entgegenkommenden VW zusammen. Die Insassen kamen mit dem Schrecken davon,...