Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
04. Aug. 2009 - 08:23
Die Stadt Lahr ist nicht für den Leerstand oder möglichen Abriss des ehemaligen Hotels Sonne-Post verantwortlich. Lahrs Oberbürgermeister Wolfgang Müller hat jetzt in einem offenen Brief entsprechende Vorwürfe der Initiative „Pro Lahr“ zurückgewiesen.
04. Aug. 2009 - 06:56
Die Modegeschäfte Damen- und Herren-Giesler werden ab Februar kommenden Jahres in Haslach unter einem Dach vereint. Jens-Patrick Giesler, bisher Geschäftsführer von Herren-Giesler, will sich nach Angaben der Mittelbadischen Presse, aus dem Geschäft zurückziehen.
04. Aug. 2009 - 06:34
Ulmen und vor allem Eschen in der Ortenau sind von Pilz-Parasiten bedroht. Der Pilzbefall an den Laubbäumen führt zu großen Schäden bis hin zum Absterben ganzer Baumbestände.
04. Aug. 2009 - 06:03
Brutaler Raubüberfall auf 42-jährigen Mann in Offenburg. Mehrere junge Männer haben kurz vor Mitternacht vor dem Bahnhof Offenburg den Mann aus Friesenheim überfallen. Sie schlugen ihrem Opfer mehrfach ins Gesicht und raubten ihm den Geldbeutel.
04. Aug. 2009 - 05:39
Die Polizei verzeichnet in Offenburg einen drastischen Anstieg von Tageswohnungseinbrüchen. Die Täter brechen meistens während der Abwesenheit der Bewohner Fenster oder Balkontüren auf.
04. Aug. 2009 - 05:33
Im Achtelfinale um den südbadischen Rothaus-Pokal kommt es zum Ortenau-Derby zwischen Fußball-Landesliga-Neuzugang SC Hofstetten und dem Verbandsligisten SV Linx. Das ergab die gestrige Auslosung in Freiburg.
04. Aug. 2009 - 05:30
Zwei Wildunfälle haben im Raum Rastatt/Baden-Baden erheblichen Schaden angerichtet. Eine Autofahrerin, die auf der B500 bei Iffezheim unterwegs war, wurde beim Zusammenstoß mit einem Wildschwein sogar verletzt. Beim Aufprall wurde der Airbag ausgelöst. Das Tier wurde getötet.
03. Aug. 2009 - 17:26
Der brutale Sexualstraftäter von Durmersheim bleibt in Haft. 21-Jahre nach der Vergewaltigung und Ermordung einer Radfahrerin hat das Landgericht Baden-Baden die vorübergehende Entlassung des heute 61-Jahre alten Täters gestoppt.
03. Aug. 2009 - 15:53
Die finanziell angeschlagene Schaeffler-Gruppe plant angesichts der andauernden Wirtschaftskrise keinen massiven Stellenabbau am Standort Lahr. Wie ein Unternehmenssprecher auf Anfrage unseres Senders mitteilte, seien betriebsbedingte Kündigungen im INA-Werk Lahr vom Tisch.

Seiten