Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
26. Feb. 2021 - 06:44
Dabei werden die bioklimatischen und lufthygienischen Verhältnisse genau untersucht – Oberwolfach darf sich weiterhin Luftkurort nennen. Um das Prädikat verliehen zu bekommen, sind alle 10 Jahre Luftqualitätsmessungen notwendig.
26. Feb. 2021 - 06:43
Es war erstmal nix mit dem vorzeitigen Sichern eines Playoff-Platzes: die Volleyball-Bisons Bühl haben ihr Bundesliga-Heimspiel gegen Lüneburg mit 0:3 verloren. Damit geht es nächste Woche am Samstag um alles: dann steht das entscheidende Heimspiel gegen Frankfurt an. (sst)
25. Feb. 2021 - 18:24
Andreas Dörr ist der neue Quartiersmanager für das Rée Carré in Offenburg. Dörr war unter anderem schon für das City Center in Kehl als Manager zuständig. Eigentlich ist die Eröffnung des Offenburger Einkaufsquartiers für den 11. März geplant.
25. Feb. 2021 - 17:25
Drei Funkmasten wurden in der Region in den letzten drei Monaten abgefackelt, zwei in Freistett und einer in Gaggenau. Schaden: Insgesamt fast 300.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung, tappt aber bei möglichen Tätern noch im Dunkeln.
25. Feb. 2021 - 17:08
ie Stimmung wird gereizter nach Monaten des Lockdowns. Die Krisenmanager stehen unter Beschuss. Das Land schwenkt nun um auf Öffnungskurs.
25. Feb. 2021 - 16:47
Ohlsbach hat den Temperatur-Rekord in diesem Winter geholt. Heute Nachmittag hat der Deutsche Wetterdienst 21,8 Grad gemessen.
25. Feb. 2021 - 15:25
Wegen eines Brandalarms musste die Offenburger Feuerwehr heute Vormittag ans Klinikum anrücken. Bei Arbeiten auf einer Baustelle im Erdgeschoss war es zu einem Schwelbrand gekommen, als es die ersten Rauchschwaden gab, wurde der Alarm automatisch ausgelöst.
25. Feb. 2021 - 12:27
Morgen Abend geht’s auswärts gegen den Tabellen-14. Darmstadt, KSC-Trainer Christian Eichner kann möglicherweise wieder auf eine weitere Offensivkraft zurück greifen. Dominik Kother ist nach seiner Mandelentzündung wieder im Mannschaftstraining.
25. Feb. 2021 - 12:13
Warum sie das gemacht haben, ist unklar - nachdem zwei junge Männer am Montagabend in Kenzingen einen Hund in die Elz geworfen haben sollen, hat ein Tierschutzverein eine Belohnung von 1.000 Euro für entscheidende Hinweise auf die Täter ausgesetzt.

Seiten