Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
14. Apr. 2021 - 16:37
Damit hat die Kassiererin eines Supermarkts in Renchen sicher nicht gerechnet – eine Kundin soll ihr gestern Abend ins Gesicht geschlagen haben. Der Grund: Sie wollte die prall gefüllten Einkaufstaschen der Frau kontrollieren. Die Angreiferin ist unbekannt. (ys)
14. Apr. 2021 - 15:56
Begleite mit dem SC Sand den Weg von den Juniorinnen bis hin zur 1. Bundesliga - unter dem Motto sucht der SC Sand neue Fußballspielerinnen. Am 15. Mai ist ein Probetraining für alle Altersklassen bis zum Jahrgang 2011 geplant. Die Jahrgänge 2007-2011 trainieren zwischen 10 und 12.30 Uhr.
14. Apr. 2021 - 15:22
In Gaggenau ist die Polizei auf eine Indoorplantage und Drogen gestoßen. Der 26-jährige Besitzer war Anfang des Jahres aufgefallen weil er übers Internet im Ausland Marihuana-Samen bestellt hatte und die Sendung bei einer Zoll-Kontrolle aufflog.
14. Apr. 2021 - 14:36
Wegen schwerer räuberischer Erpressung stehen morgen (Do) zwei Jugendliche aus Lahr vor dem Amtsgericht Offenburg. Die 14 und 15-Jährigen sollen im Februar 2020 zwei Spielotheken in Lahr überfallen haben.
14. Apr. 2021 - 14:34
Stand 14 Uhr:
14. Apr. 2021 - 12:07
Nach einer Schlägerei auf dem Kehler Spielplatz Wolfsgrube ist die Polizei auf der Suche nach möglichen Zeugen. Eine 23-jähriger Tatverdächtige soll eine 17-Jährige geschlagen und getreten haben, anschließend ging er auf die Ordnungshüter los.
14. Apr. 2021 - 11:22
Im Ortenaukreis wird eine Ausgangsbeschränkung wahrscheinlich. Nachdem die Corona-Zahlen am Dienstag weiter gestiegen sind und die Sieben-Tage-Inzidenz erstmals wieder über 150 liegt, müsse das Gesundheitsamt reagieren.
14. Apr. 2021 - 10:36
Das Sozialministerium hatte gestern ja bekannt gegeben: Weil in der vergangenen Woche deutlich mehr Impfstoffe geliefert wurden, können ab Montag alle über 60-Jährigen einen Termin für die Corona-Schutzimpfung bekommen. In den Kreisimpfzentren in Offenburg und Lahr ist das teilweise auch schon vo
14. Apr. 2021 - 10:18
Nachdem viele Pflegeheimbewohner gegen das Coronavirus geimpft sind, plant die baden-württembergische Landesregierung Lockerungen für Besucher.  Wer geimpfte Pflegeheimbewohner in deren Zimmer besucht, soll künftig auf Mindestabstand und Schutzmaske verzichten können, schrieben die Stuttgarter Na

Seiten