Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
08. Feb. 2020 - 15:23
Der vom Abstieg bedrohte Karlsruher SC hat auch das erste Zweitliga-Spiel unter seinem neuen Trainer Christian Eichner verloren und bleibt im Tabellenkeller stecken. Gegen den neuen Tabellenführer Hamburger SV gab es ein 0:2 (0:0).
07. Feb. 2020 - 15:15
Der Karlsruher SC geht zuversichtlich ins Auswärtsspiel morgen (Sa) beim Tabellen-Zweiten Hamburger SV.
06. Feb. 2020 - 05:56
Auch mit neuem Trainer ist dem KSC kein Sieg gelungen: Im Achtelfinale des DFB-Pokal gab es gestern Abend gegen den Regionalligisten Saarbrücken eine 3:5 Niederlage. Nach 120 Minuten hatte es noch 0:0 gestanden, dann ging es ins Elfmeterschießen.
05. Feb. 2020 - 06:33
Oliver Kreuzer
Der Bund Deutscher Fußball-Lehrer hat den Karlsruher SC für die Art und Weise der Beurlaubung von Trainer Alois Schwartz scharf kritisiert. Der Stil sei nicht akzeptabel.
05. Feb. 2020 - 05:52
Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Christian Eichner kann der Karlsruher SC heute (Mittwoch) Abend ins DFB-Pokal-Viertelfinale einziehen. Trotz der sportlichen Krise und der Beurlaubung von Ex-Coach Alois Schwartz geht der KSC als Favorit ins Achtelfinale beim 1. FC Saarbrücken.
04. Feb. 2020 - 08:40
Seine Freistellung als Trainer des kriselnden Karlsruher SC nahm Alois Schwartz wohl ohne große Regung zur Kenntnis.  Als Sportchef Oliver Kreuzer den 52-Jährigen gestern Mittag über die Trennung informierte, habe Schwartz »wie ein Profi« reagiert.
03. Feb. 2020 - 13:31
Nach vier Niederlagen in Folge und dem Absturz auf einen Abstiegsplatz trennt sich der KSC von Cheftrainer Alois Schwartz, das gab der Zweitligist soeben bekannt. Auch Co-Trainer Dimitrios Moutas ist von seinen Aufgaben freigestellt.
03. Feb. 2020 - 10:56
Beim 50sten war das Motto "70er Jahre", die Gäste trugen Schlaghosen und als Stargast kam Schlagersänger Dieter Thomas Kuhn – das hat Bayern-Coach Hansi Flick kurz vor dem 60. Geburtstag von unserem Schwarzwälder Bundestrainer Jogi Löw ausgeplaudert.
03. Feb. 2020 - 10:41
Der KSC gerät immer mehr in die Bredouille – mit 20 Punkten steht der Zweitligist auf einem Abstiegsplatz. Nach dem 0:2 gegen Kiel am Wochenende erwartet Präsident Ingo Wellenreuther Antworten.

Seiten