Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
06. Apr. 2020 - 06:47
Beim finanziell schwer angeschlagenen Karlsruher SC rückt das Szenario einer Insolvenz näher. Wir haben ja schon einen Rucksack gehabt aus der Vergangenheit, das ist vollkommen klar, insbesondere aus den beiden Drittliga-Jahren, sagte Geschäftsführer Michael Becker gestern (So) der dpa.
06. Apr. 2020 - 06:30
Die Zeit des Heimtrainings ist für Profisportler in Baden-Württemberg bald vorbei. Fußballer von Vereinen wie SC Freiburg und KSC und Berufssportler aus anderen Bereichen dürfen wieder in ihre Trainingsstätten zurück. Heute (Mo) soll geklärt werden, an welchem Tag das passieren soll.
01. Apr. 2020 - 18:20
Auch beim Frauenfußball-Bundesligisten SC Sand ist Kurzarbeit in der momentanen Situation ein Thema. Man habe sich intensiv mit der Thematik beschäftigt, aber es gebe noch keine finale Entscheidung. Die Frauenfußball-Bundesliga pausiert mindestens bis Ende April. Wenn man am 1.
24. Mär. 2020 - 20:12
SC-Stürmer Nils Petersen bringt sich während der Corona-Pause in der Bundesliga selbst das Klavierspielen bei. Der Sport-Club hat seinen Spielern zum Beispiel ein Spinning Bike zur Verfügung gestellt. Aber er versuche vor allem, draußen Sport zu treiben. (ts)
17. Mär. 2020 - 13:38
Der Karlsruher SC rechnet durch den Stadion-Neubau mit finanziellen Einbußen. Ohne außerordentliche Erlöse oder die Ablösung der Verpflichtungen aus der Vergangenheit rechnet der Verein die nächsten zwei Saisons nicht mit einem ausgeglichenen Ergebnis – unabhängig von der Liga.
17. Mär. 2020 - 10:19
Auch der abstiegsbedrohte Karlsruher SC hat seine Trainingspläne geändert. Statt wie erst noch geplant den gewohnten Betrieb aufrechtzuerhalten, sollen sich die Profis mit individuellen Trainingsplänen fit halten. Das Motto: „#BleibtZuhause“. Die Bundesliga und die 2.
17. Mär. 2020 - 06:31
Auch die Spieler des SC Freiburg gehen ins „Home-Office“. Das Mannschaftstraining wird bis auf weiteres ausgesetzt. Die Spieler bekommen Trainingspläne für daheim. (ys)
14. Mär. 2020 - 10:12
Stammtorwart Benjamin Uphoff verlässt den Karlsruher SC zum Ende der Saison. Der Vertrag des 26-Jährigen läuft im Sommer aus. Uphoff war 2017 vom VfB Stuttgart zum KSC gewechselt, in dieser Spielzeit stand er in allen Zweitliga-Spielen des KSC im Tor. (ys)
12. Mär. 2020 - 13:44
Strikte Regeln beim ersten Geisterspiel des Karlsruher SC am Samstag. Gegen den SV Darmstadt 98 (Sa, 13 Uhr/Sky) darf das Wildparkgelände nur betreten, wer dort auch etwas Wichtiges zu tun hat.

Seiten