Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
18. Mai. 2015 - 06:18
Bei Eintracht Braunschweig gewannen die Badener gestern mit 2:0 und stehen jetzt auf einem Relegationsplatz. Beide Tore schoss Rouwen Hennings. Es waren seine 16. und 17. Saison-Treffer, damit zog er in der Torjägerliste an Bochums Simon Terodde vorbei.
16. Mai. 2015 - 18:24
Der Sportclub siegte am Nachmittag unter den Augen von Bundestrainer Jogi Löw mit 2:1. Bastian Schweinsteiger brachte die Münchner zunächst in Führung. Admir Mehmedi konnte in der 33.Minute für Freiburg ausgleichen, Nils Petersen traf kurz vor Spielende zum 2:1 Endstand.  In der 57.
16. Mai. 2015 - 08:38
Die Auslosung der Hauptrunde des WTA-Tennisturniers hat jetzt ergeben, dass die deutsche Fed-Cup-Spielerin auf Coco Vandeweghe aus den USA trifft. Die ist in Straßburg an Position 6 gesetzt und hat zuletzt in Madrid Sabine Lisicki geschlagen.
15. Mai. 2015 - 17:18
Das hat die Truppe von Trainer Markus Kauczinski nicht mehr selbst in der Hand, allerdings können Punktverluste der Konkurrenz den KSC zurück ins Rennen bringen. Im Spiel am Sonntag bei Braunschweig bangt der KSC um Mittelfeldspieler Gaetan Krebs, der hat Probleme am Mittelfuß.
15. Mai. 2015 - 14:23
Nationaltorwart Manuel Neuer ist angeschlagen, Pepe Reina nach seiner Roten Karte gesperrt. Neuer hat Probleme am Sprunggelenk, so Bayern-Trainer Guardiola, deswegen ist sein Einsatz noch ungewiss.
15. Mai. 2015 - 12:35
Beim WTA-Sandplatzturnier laufen zunächst die Qualifikationsspiele für die Hauptrunden. Es ist das größte Damenturnier in Frankreich und für viele Spielerinnen die ideale Vorbereitung auf die French Open in Paris. Aus Deutschland sind Mona Barthel und Fed-Cup-Spielerin Julia Görges am Start.
15. Mai. 2015 - 11:38
Christina Obergföll startet dort am Sonntag beim Diamond-League-Meeting. Es ist ihr Comeback nach der Babypause. Ihren bislang letzten Wettkampf hatte die 33-Jährige im September 2013. Christina Obergföll tritt am Sonntag ab ca. 11.40 Uhr an.
15. Mai. 2015 - 07:34
Trainer Christian Streich hält morgen eine Überraschung für möglich – wenn sein Team ein gutes Spiel macht, „unaufgeregt und schlau, mit Hunger und Präzision“ spielt und an die Leistungsgrenze geht. Der Coach kann bis auf den verletzten Oliver Sorg auf seinen kompletten Kader zurückgreifen.
14. Mai. 2015 - 09:20
Der Fußball-Oberligist empfängt ab 15 Uhr den Tabellendritten SGV Freiberg.  Kehl will dem Favoriten zum Messdi-Auftakt ein Bein stellen und hofft auf mindestens einen Punkt. Bereits gestern Abend gewann Spitzenreiter Spielberg 11:0 gegen Kickers Pforzheim.

Seiten