Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
08. Mär. 2021 - 07:04
Während hier in der Ortenau geöffnet werden kann, muss der Einzelhandel im Landkreis Rastatt zum Beispiel wegen einer zu hohen Inzidenz zu bleiben. Im Hinblick auf Einkaufstourismus bittet Landrat Scherer gemeinsam mit den Kollegen aus den Nachbarkreisen um Zurückhaltung.
06. Mär. 2021 - 09:23
Das Land Baden-Württemberg stellt für die Unternehmen in der Grenzregion zu Frankreich und der Schweiz aus seinem Bestand 300.000 kostenlose Schnelltests für Grenzpendler bereit. Das wurde gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern vereinbart.
06. Mär. 2021 - 07:50
Die IG Metall Offenburg kündigt auch für die kommende Woche Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie in der Region an. Am Montag ist zunächst eine Aktion auf dem Parkplatz beim Wolfacher Stadion, mit den Mitarbeitern von Grieshaber, Supfina Grieshaber und Hansgrohe.
04. Mär. 2021 - 15:28
Verschoben wurden die Pläne schon, jetzt wird der Neubau auf dem ehemaligen Hukla-Areal endgültig abgesagt: Die Maschinenfabrik Junker baut nicht in Gengenbach und belässt ihre Firmenzentrale am Standort Nordrach. Das gab das Unternehmen heute in einer Mitteilung bekannt.
01. Mär. 2021 - 08:34
Ein Millionenprojekt in der Nähe des Lahrer Flugplatzes steht in den Startlöchern. Der Heizungshersteller Zehnder will im Almweg einen 5.000 Quadratmeter großen Neubau errichten. Investiert werden 17 Millionen Euro.
01. Mär. 2021 - 06:38
Etliche Wochen waren sie im Corona-Lockdown – heute (Mo) dürfen in Baden-Württemberg Friseure, Gärtnereien, Blumenläden und Baumärkte wieder öffnen. Für die Blumenhändler und Baumärkte gibt es Vorgaben, wie viele Kunden im Laden sein dürfen.
26. Feb. 2021 - 08:06
Die SWEG mit Sitz in Lahr erprobt ab Mai auf der Zollernalbbahn einen wasserstoff-betriebenen Zug. Das landeseigene Verkehrsunternehmen ersetzt in der Zeit damit einen Zug aus der Dieselflotte. Damit sollen alternative Antriebe unter Echt-Bedingungen getestet und weiterentwickelt werden.
09. Feb. 2021 - 08:52
Corona verursacht die schwerste Krise bei den Brauereien in der Region seit dem Zweiten Weltkrieg. Da der Absatz von Gastronomie und Festen fehlt, haben auch die Ortenauer Brauer Umsatzrückgänge von rund 20 Prozent. Einige Brauereien versuchen mit neuen Flaschenbiersorten gegenzusteuern.
06. Feb. 2021 - 09:38
Die Friseure im Land dringen vor dem nächsten Corona-Gipfel am Mittwoch auf schnelle Öffnungsperspektiven. Ein Festhalten an den scharfen Lockdown-Maßnahmen für das Friseurhandwerk über den 14.

Seiten