© Iris Rothe

Gibt es in Zukunft in Offenburg mehr Parkplätze? Darüber wird im Technischen Ausschuss am Montag beraten. Die Stadt plant am Bahnhof den Bau von zwei Schotterparkplätzen mit Platz für insgesamt 115 Autos. Einer davon an der Rheinstraße auf dem Gelände des ehemaligen Obdachlosenheims – der soll Anfang 2019 fertig sein. Der andere Parkplatz soll an der Hauptstraße auf dem Gelände vom ehemaligen Reifen Dinser entstehen, das kann aber bis Mitte 2020 dauern. Thema in der öffentlichen Sitzung ist unter anderem auch der Ausbau des öffentlichen Parkleitsystems. (lb)

Weitere News

20. Sep. 2018 - 18:18
Nach einem Überfall auf einen Supermarkt in Friesenheim muss ein 25-Jähriger für drei Jahre ins Gefängnis. Der Rumäne hatte sich in einem Büro versteckt, die Angestellten später mit zwei Teppichmessern bedroht und das Geld aus dem Tresor gefordert,...
20. Sep. 2018 - 16:48
Im Januar 2003 wird eine Frau in Bad Krozingen entführt, im März wird sie einige Kilometer entfernt in einem Waldstück tot aufgefunden: 15 Jahre nach dem Mord an einer 57-Jährigen gibt es in dem Fall Neuigkeiten – die Freiburger Staatsanwaltschaft...
20. Sep. 2018 - 16:27
Im Regionalzug von Freiburg nach Offenburg hat heute Morgen ein Exhibitionist eine Frau belästigt. Er zog seine Hose herunter und fasste sich an, gegenüber saß die Frau. In Offenburg verließ sie den Zug und informierte die Bundespolizei. Die sucht...
20. Sep. 2018 - 15:31
130 verschiedene Nationen leben in Offenburg: Diese sollen während der Interkulturellen Wochen zusammenfinden. Ab dem 4. Oktober sind in Offenburg unter dem Motto „vielfalt verbindet“ rund 40 Veranstaltungen. In der Reithalle werden Theaterstücke...
20. Sep. 2018 - 15:26
Seit vergangener Nacht hat sich Reaktor 2 im Atomkraftwerk Fessenheim automatisch abgeschaltet, warum, versuchen Mitarbeiter immer noch herauszufinden. Im Zuge der Arbeiten können Dampfwolken über dem Reaktor zu sehen und Geräusche zu hören sein....
20. Sep. 2018 - 15:09
Der SC Freiburg hat vor dem Auswärtsspiel am Samstag beim VfL Wolfsburg Personalprobleme. Ob Mittelfeldspieler Janik Haberer nach einem Zusammenprall im Training mitspielen kann, ist fraglich. Stürmer Nils Petersen ist Sehnenproblemen angeschlagen,...