© Benedikt Spether

Stand 15.30 Uhr

Weil Zettel mit Hilferufen aus dem Fenster einer Wohnung in Kehl flatterten, musste schließlich ein Spezialeinsatzkommando anrücken. Zeugen hatten die Schreiben aus der Lazarus-Mannheimer-Straße zur Polizei gebracht.  Weil nicht klar war, wie die Situation in der Wohnung tatsächlich ist, gingen die Sondereinsatzkräfte rein. Ein 33-Jähriger und seine Bekannte wurden vorgefunden, außerdem ein bisschen Heroin und Ersatzdrogen. Der Mann hatte die Briefchen wohl verfasst und wurde wegen seines Allgemeinzustandes zum Arzt gebracht. Verletzt wurde niemand. (as)

Stand 12.45 Uhr:
Der Polizeieinsatz in der Lazarus-Mannheimer-Straße in Kehl ist so gut wie beendet. Ein Sondereinsatzkommando, das sicherheitshalber dazugerufen worden war,  ging inzwischen in die Wohnung und hat die Lage überprüft. Nach ersten Informationen der Polizei wurde dabei niemand verletzt. Grund für den Einsatz sei ein vermeintlicher Hilferuf aus der Wohnung gewesen. Die Polizei ist momentan noch mit weiteren Überprüfungen vor Ort beschäftigt, unter anderem werden die Hintergründe des Hilferufs ermittelt. (sst)

Stand 11.45 Uhr:
Der Polizeieinsatz läuft weiterhin, laut einem Sprecher besteht weiterhin keine Gefahr für Nachbarn. (sst)

Stand 9.50 Uhr:
In der Nähe der Kehler Hauptstraße gibt es derzeit einen größeren Polizeieinsatz. Gefahr für Nachbarn besteht wohl nicht, es wurde auch nichts geräumt - die Beamten gehen offenbar einem Hinweis aus einer Wohnung nach und sind sicherheitshalber mit mehreren Streifenwagen vor Ort und im Umfeld. (as) 

Weitere News

21. Apr. 2019 - 18:24
Die badischen Fußballer haben heute gegen Borrussia Dortmund im eigenen Stadion verloren. In der 12. Spielminute konnten die Dortmunder bereits das 1:0 gegen die Freiburger erzielen. Drei weitere Tore folgten in der zweiten Halbzeit. (yb)
21. Apr. 2019 - 18:20
Gestern Nachmittag ist ein 69-jähriger Mann mit seinem Motorrad auf ein, wegen roter Ampel stehendes Fahrzeug aufgefahren. Durch den Aufprall wurde der Fahrer über den Pkw geschleudert und schwer verletzt. Er kam in die Uniklinik Freiburg. (yb)
21. Apr. 2019 - 15:02
  Kurz vor Mitternacht ist gestern Nacht ein 35-jähriger mit seinem grauen Kia vom Sportplatz in Diersburg nach Zunsweier unterwegs gewesen. In der Michael-Armbruster-Straße in Zunsweier kam er mit seinem Auto in den Gegenverkehr. Ohne...
20. Apr. 2019 - 17:56
Mit 4:0 hat der SVO am Nachmittag gegen den SSV Reutlingen gewonnen und sich damit wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Oberliga BW geholt. Für den SV Linx gab es in Pforzheim ein 4:4 Unentschieden. Die Ergebnisse : 1. CfR...
20. Apr. 2019 - 16:55
Die Karlsruher gewannen heute vor 12 562 Zuschauern das 3.Liga-Spiel gegen den SV Meppen mit 3:1 (1:1). Verfolger SV Wehen Wiesbaden unterlag dagegen beim abstiegsbedrohten FC Carl Zeiss Jena 1:3 (0:2). Der KSC musste zunächst einen Rückstand durch...
20. Apr. 2019 - 15:46
Der ältere Mann fuhr heute Mittag am Offenburger-Ei entgegensetzt auf die Südfahrbahn ein. Mehrere Anrufer meldeten den Falschfahrer, bei dem es sich um einen silberfarbenen Mercedes A-Klasse mit Rastatter Kennzeichen handelt. Dieser hat seinen...