CREVAZ ist eine Post-Hardcore/Alternative Formation mit weiblichem Gesang aus Freiburg. Die Musik ist durch ein stetiges Wechselspiel von Dynamik, harmonischer Farbvielfalt und der Liebe zum Detail gekennzeichnet. Gegründet im Oktober 2017, feiert die Band im April 2018 ihr Bühnendebüt im Schlachthof Lahr. Bisherige Highlights der Bandgeschichte sind der Auftritt beim Zelt-Musik-Festival in Freiburg sowie die SchoolJam-Tour 2019, bei der CREVAZ als Special-Act unter anderem in Hamburg und Berlin gespielt hat.

Auf dem Erstlingswerk der Band „Heteronomy“ beschäftigt sich Sängerin Emilie mit dem Begriff „Fremdbestimmung“. Hier wird Kritik an Gesellschaft und Konsum geübt, ohne die Moralkeule zu schwingen. Sie beleuchtet die Thematik aus den unterschiedlichsten Perspektiven. Die Instrumentals bieten hierfür eine emotionale und energetische Grundlage, die unglaublichen Spielraum zur Entfaltung schenkt. In dieser Vielfältigkeit der Songs kann sich jeder wiederfinden und verlieren. 

Wichtige Links:
https://crevaz.de

"Heteronomy" ist jetzt überall online! 

Apple Music: https://apple.co/2C7v8GL
Spotify: https://spoti.fi/2s6u6Xa
Amazon: http://bit.ly/2s7Tlbm 
Google: http://bit.ly/2s7Tlbm
Deezer: http://bit.ly/2F6foYu
YouTube Music: http://bit.ly/2VRMuAT

Unser Video zu "My First Contact High":
https://www.youtube.com/watch?v=cP_1Lwb1uJk

Info

Ort: 
Freiburg
Musikrichtung: 
Alternative Rock/Post-Hardcore

Hörprobe

First Context High

Father's Theme