HITRADIO OHR
Nachrichten

Unfall auf A5 zwischen Bühl und Achern

Update Polizei

Bei einem Unfall auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Bühl und Achern am Mittwochmorgen, wurden zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt.
Gegen 11 Uhr kam es aufgrund von Fahrstreifenwechseln eines Sattelzuges und eines Transporters auf Höhe des Parkplatzes Feldmatt zu der Kollision, in deren Folge der linke und mittlere Fahrstreifen gesperrt werden musste. Nach ersten Erkenntnissen beabsichtigte der Sattelzug einen Spurwechsel vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen, woraufhin ein ihm nachfolgender Transporter vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechselte. Hierbei übersah der Fahrer des Transporters offenbar einen dort herannahenden BMW, woraufhin es zum Zusammenstoß dieser beiden Fahrzeuge kam. Der Transporter kollidierte im Anschluss noch leicht mit dem Sattelzug. Während der Fahrer des BMW durch den Rettungsdienst vor Ort versorgt wurde, musste der Transporter-Fahrer in eine Klinik gebracht werden. Beide wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 30.000 Euro. Die Räumung der Unfallstelle die über rund
100 Meter verschmutzt ist sowie die Bergung der Fahrzeuge ist derzeit noch im Gange. Der Verkehr läuft derzeit auf dem rechten Fahrstreifen und über den Parkplatz Feldmatt an der Unfallstelle vorbei.

Auf der A5 zwischen Bühl und Achern gab es einen Unfall mit drei Fahrzeugen. 
Die linke und mittlere Fahrspur Richtung Basel sind deshalb momentan gesperrt. Die Polizei ist vor Ort, die Unfallaufnhame läuft.
Ob bei dem Unfall jemand verletzt wurde, konnte die Polizei noch nicht sagen.
Es kommt zu einem langen Stau. (ts)


Jetzt teilen

WEITERE NACHRICHTEN

NACHRICHTEN ZUM NACHHÖREN

Nachrichten
Kehler Messdi
Nachrichten
Achtung: Neue Betrugsmasche mit angeblicher Autopanne
Nachrichten
Wolfgang Schäuble ist tot: Nachruf
Nachrichten
HITRADIO OHR Börsennachrichten
Nachrichten
Berufe mit Geschichten - Promianwalt Samy Hammad aus Gengenbach-Schwaibach
Nachrichten
Wirtschaftsnachrichten KW 9
Nachrichten
Wirtschaftsnachrichten KW 5
Nachrichten
Nach Pyroskandal beim KSC: 25 Wohnungen und Häuser durchsucht -Interview mit Kai Lampe von der Staatsanwaltschaft Karlsruhe
Heroteaser HITRADIO OHR App sw
Empfang
Jetzt kostenlos downloaden
Die HITRADIO OHR APP

Holt Euch die HITRADIO OHR APP für Smartphones und Tablets.
Hört die letzten Nachrichten oder Verkehrsmeldungen einfach noch mal an, speichert Eure Lieblingssongs und habt vollen Zugriff auf unsere Audiothek.

Unsere App für Apple

Unsere  App für Android

 

 

       

IN EIGENER SACHE

Mit Radio hören Geld und tolle Prämien verdienen

Beteilige Dich am Programm und den Gewinnspielen von HITRADIO OHR und sammle OHRbits-Punkte auf Deinem kostenlosen Sammlerkonto.

Mit denen kannst Du bei unseren Partnern shoppen gehen oder Dir auf unserer Website tolle Prämien aussuchen.

OHRbits erhältst Du für
  • Verkehrs- und Blitzermeldungen
  • Wetterwächter-Meldungen
  • Gewinnspiele
  • u.v.m.

Als OHRbits-Sammler erhältst Du auf Wunsch wöchentlich unseren Vorteils-Newsletter mit exklusiven Angeboten.