Begehbares Herzmodell erstmals in der Ortenau © Organmodell.de / Messe Offenburg-Ortenau

Es wird am 24. und 25. März bei der Gesundheitsmesse „Balance“ in Offenburg zu sehen sein. Das Herzmodell hat ein Gewicht von 600 Kilogramm, ist 2,05 Meter hoch, 2,40 Meter breit und 3,60 Meter lang. Bei der „Balance“ wird sich auf beiden Ebenen der Oberrheinhalle wieder alles rund ums Thema Gesundheit drehen. Unter anderem gibt es 60 Vorträge und Workshops. (sst)

Weitere News

27. Sep. 2016 - 17:05
Der Alte ist der Neue: Der Ortenauer Landrat Frank Scherer ist am Nachmittag wie erwartet mit großer Mehrheit wieder gewählt worden. Von 76 Stimmen bekam der Behördenchef 69 Mal Ja und sechs Mal Nein. Eine Enthaltung wurde gezählt. Damit geht...
27. Sep. 2016 - 15:51
Am Gernsbacher Waldrand hat der Blitz in einen Baum eingeschlagen – eine Spaziergängerin meldete am Morgen einen brennenden Stamm der Feuerwehr. Offenbar hatte bei dem Gewitter in der letzen Nacht ein Blitz die rund 20 Meter hohe Douglasie getroffen...
27. Sep. 2016 - 15:19
Freiburger Zöllner haben nach einem Rekord-Drogenfund in zwei LKW an der A5 bei Weil am Rhein das Bundeskriminalamt eingeschaltet. Die Sattelschlepper aus der Türkei waren an der Schweizer Grenze auf technische Mängel untersucht worden. Dabei...
27. Sep. 2016 - 14:34
Vor vier Monaten hat der Bau der ersten Rastatter Tunnelröhre begonnen, heute hat auch der Bohrer für die zweite Röhre mit seiner Arbeit angefangen. Rund 300 Gäste waren dazu bei der Feier auf die Baustelle in Ötigheim. Die Tunnelmaschine „Sibylla-...
27. Sep. 2016 - 13:20
Der vermisste Patient aus der Emmendinger Psychiatrie wurde heute Nachmittag lebend gefunden. Der 62-Jährige war hinter einem Gebäude auf dem Gelände des Zentrums in eine hilflose Lage geraten. Er wird derzeit medizinisch versorgt, Lebensgefahr...
27. Sep. 2016 - 12:56
In Rheinau-Holzhausen standen gestern Abend rund 30 Heuballen lichterloh in Flammen, möglicherweise wurden sie angezündet. Das Feuer brach gegen 19 Uhr in der Birnenwaldstraße aus. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass sich die Flammen auf...