© dpa

Im Fall des jahrelang sexuell missbrauchten Jungen aus dem Raum Freiburg hat die Staatsanwaltschaft Karlsruhe Anklage gegen ein Mann aus Schleswig-Holstein erhoben. Der 43-Jährige soll übers Darknet beim Freund der Mutter des Neunjährigen angefragt haben, ob er das Kind missbrauchen und dann töten könne. Er sitzt mittlerweile in U-Haft. Auch die Mutter und ihr Partner - ein verurteilter Sexualstraftäter - sitzen in Untersuchungshaft; ebenso wie fünf weitere Verdächtige. Die Mutter des Jungen und ihr Lebensgefährte sollen das Kind jahrelang gegen Bezahlung für Sex im Internet angeboten haben, außerdem sollen die beiden sich selbst an dem Kind vergangen haben. Der Missbrauchsfall gilt als einer der schwerwiegendsten Fälle, den die Behörden im Südwesten jemals bearbeitet haben. (ys)

Weitere News

24. Mai. 2018 - 05:32
Nach längeren Stromausfällen die letzten beiden Tage in Offenburg und Schutterwald sowie rund um Sasbachwalden gab es gestern Nachmittag gegen 16.51 Uhr auch einen kürzeren Stromausfall in Teilen des Kinzigtals ausfiel. Betroffen waren Haslach,...
24. Mai. 2018 - 05:26
Ein 22-Jähriger Autofahrer ist heute Nacht auf der B3 zwischen Kenzingen und Malterdingen gestorben. Er kam Höhe Hecklingen von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Das Fahrzeug ging in Flammen auf und brannte vollständig aus....
23. Mai. 2018 - 18:39
Seit sechs Wochen blüht die Landesgartenschau in Lahr. Direkt am See zeigt sich der Ortenaukreis. Genau hier wird sich der Mittlere Schwarzwald  vom 31.Mai bis 03.Juni mit typisch regionalen Produkten aus Gengenbach, Berghaupten, Biberach und...
23. Mai. 2018 - 18:11
Zwei Todesfälle beschäftigen im Moment das Polizeipräsidium Offenburg: Der 43-Jährige, der vor eineinhalb Wochen bei Ortenberg erschossen wurde und eine Frau, die von ihrem Lebensgefährten letzte Woche in der gemeinsamen Wohnung in Oberachern...
23. Mai. 2018 - 17:23
Der SC Freiburg verpflichtet Defensivspieler Dominique Heintz. Der 24-Jährige kommt vom 1. FC Köln. Davor spielte er für den 1. FC Kaiserslautern, wo er auch in der Jugend auf dem Platz Stand. Über Vertragsinhalte wurde wie gewohnt Stillschweigen...
23. Mai. 2018 - 17:15
Ein LKW-Fahrer krachte heute Nachmittag auf der A5 bei Bühl auf einen Sattelzug, der am Stauende Richtung Karlsruhe stand. Dabei wurde der Aufbau des LKW komplett aufgerissen. Die Ladung, ganz viele kleine Metallteile, verteilte sich auf der...