© dpa

Im Fall des jahrelang sexuell missbrauchten Jungen aus dem Raum Freiburg hat die Staatsanwaltschaft Karlsruhe Anklage gegen ein Mann aus Schleswig-Holstein erhoben. Der 43-Jährige soll übers Darknet beim Freund der Mutter des Neunjährigen angefragt haben, ob er das Kind missbrauchen und dann töten könne. Er sitzt mittlerweile in U-Haft. Auch die Mutter und ihr Partner - ein verurteilter Sexualstraftäter - sitzen in Untersuchungshaft; ebenso wie fünf weitere Verdächtige. Die Mutter des Jungen und ihr Lebensgefährte sollen das Kind jahrelang gegen Bezahlung für Sex im Internet angeboten haben, außerdem sollen die beiden sich selbst an dem Kind vergangen haben. Der Missbrauchsfall gilt als einer der schwerwiegendsten Fälle, den die Behörden im Südwesten jemals bearbeitet haben. (ys)

Weitere News

19. Feb. 2018 - 05:19
André Weinand aus Rust hat den Treppenhaus-Marathon in Hannover gewonnen. 194 Mal mussten die Sportler die 13 Stockwerke eines Hochhauses hoch und wieder runter laufen. Weinand hat es in 10 Stunden und 13 Minuten geschafft und damit einen...
18. Feb. 2018 - 16:40
Ab morgen starten (Montag) die Vorarbeiten auf knapp vier Kilometern zwischen Ettenheim und der Tank- und Rastanlage Mahlberg. Dienstag wird dann auf 800 Metern die Absperrung errichtet. An diesem Tag ist nur eine Spur in Richtung Karlsruhe frei -...
18. Feb. 2018 - 16:32
Zum Start in die Rückrunde der 1. Frauen Fußball-Bundesliga, gab es im Heimspiel gegen Aufsteiger Werder Bremen heute Mittag ein 2:2 Unentschieden. Sand bleibt Tabellenachter und trifft am kommenden Samstag auswärts auf den Deutschen Meister und...
18. Feb. 2018 - 16:24
Nils Petersen ist der  Torschütze des Monats Januar. Fast 45 Prozent der Sportschau-Zuschauer haben für ihn abgestimmt. Damit liegt er weit vor den anderen Kandidaten, für die abgestimmt werden konnte. Das Tor des Monats schoss er aus...
18. Feb. 2018 - 12:55
Ab morgen muss der B33-Tunnel bei Hornberg für voraussichtlich drei Wochen komplett gesperrt werden. Grund dafür ist der Austausch der rund 330 Leuchten, außerdem gibt es Unterhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten. Umgeleitet wird der Verkehr in der...
18. Feb. 2018 - 12:53
Gestern Abend hat ein Zugbegleiter zwei 15 und 16-jährige Schwarzfahrer erwischt. Die Jugendlichen drohten zunächst, den Schaffner zu verprügeln und versuchten danach zu flüchten. Am Offenburger Bahnhof angelangt, nahmen Polizisten die beiden...