news

Black Forest Airport Lahr mit Europa-Park-Flügen offenbar gescheitert

20.01.2010 17:07 - Für dieses Jahr hat sich noch kein Flieger angemeldet – Flughafenleitung bislang zu keinem Kommentar bereit

Weiterer Rückschlag für den Lahrer Flugplatz. Möglicherweise werden die Europa-Park-Flieger in diesem Jahr ganz ausbleiben. So war bereits im vergangenen Jahr kaum noch Interesse von Reiseveranstaltern mit Charterflügen vorhanden. Die letzte Maschine kam aus Wien. Diese Route bedient jedoch „Air Berlin“ inzwischen täglich vom Flughafen Karlsruhe Baden-Baden aus. Von einem kompletten „Ausscheiden“ Lahrs bei den Europa-Park-Zubringer-Flügen will Europa-Sprecherin Caroline Hassler jedoch nicht sprechen:
Anhören
Die Leitung des Black Forest Airports in Lahr wollte sich bislang nicht zu dem Thema äußern. Wie wir bereits berichteten, sucht der australische Flughafeninvestor Babcock & Brown einen Käufer für den Flugplatz.

 icon Artikel versenden

 

news

©dpa

Neuer Vorstandschef bei Hansgrohe SE in Schiltach

Thorsten Klapproth löste heute den langjährigen Vorstandsvorsitzenden Siegfried Gänßlen beim Brausen- und Armaturenhersteller im Amt ab. Klapproth verfügt über langjährige Expertise und will Hansgrohe weiter voranbringen, hieß es vom Unternehmen. Der 52-Jährige war zuvor unter anderem bei der Siemens AG und der Bosch-Siemens Hausgeräte tätig, zuletzt... mehr
©SC Sand

SC-Sand-Frauen unterliegen im Baden-Derby

Die Erstliga-Aufsteigerinnen aus der Ortenau mussten sich dem SC Freiburg zuhause in einem umkämpften Spiel mit 1:3 geschlagen geben. Die Tore fielen in der 13., 26., 27. und 92. Minute. Bereits am Sonntag muss der SC Sand zur TSG Hoffenheim. Anpfiff ist um 11 Uhr. (as) mehr
©dpa

Haft- und Bewährungsstrafe für Raubüberfall an Lahrer Geldautomat

Der Haupttäter wurde vor dem Offenburger Landgericht zu zwei Jahre und neun Monaten verurteilt und muss einen Drogenentzug in einer geschlossenen Klinik machen. Das wird mit der Haft verrechnet. Der Mittäter wurde als Mitläufer eingestuft und macht bereits eine stationäre Drogentherapie. Am 4. April hatte einer der Männer einen Bankkunden am... mehr
©dpa

Optikergeschäft in Offenburg ausgeräumt

Die Diebe hatten zunächst ihr Glück bei einem Laden in der Mezgerstraße versucht, kamen dort aber nicht hinein. In der Steinstraße konnten sie das Türschloss des Brillengeschäftes knacken und stahlen Laptops, Ferngläser, über 100 Sonnenbrillen und mehrere hundert hochwertige Brillenfassungen. Die Polizei geht davon aus, dass beide Taten im Zusammenhang... mehr
©Stadt Strasbourg

Neues Verkehrskonzept für Kehl

Das wurde den Bürgern jetzt in der Kehler Stadthalle präsentiert. Damit sollen alle Stadtbus-Linien mit der neuen Tram-Haltestelle verknüpft werden. Werktags ist ein 30-Minuten Takt geplant. Außerdem sollen die Busse aus den umliegenden Gemeinden eine bessere Anbindung bekommen. Ab 2017 soll die Tram zwischen Kehl und Straßburg fahren. Als geeigneten... mehr
©iStockphoto

Gesuchter Straftäter an Raststätte Renchtal aufgeflogen

Die Bundespolizei hatte ein Auto mit französischen Kennzeichen und vier Insassen kontrolliert. Gegen den rumänischen Fahrer bestand ein Haftbefehl wegen Betrugs von der Staatsanwaltschaft Offenburg. Ein weiterer Haftbefehl war vom Amtsgericht Achern wegen Einbruchdiebstahl und Sachbeschädigung ausgestellt worden. Der 27-Jährige wurde festgenommen und... mehr
©dpa

Dieseldiebe unbemerkt an LKW in Biberach am Werk

Der LKW- Fahrer hatte über Nacht auf dem Parkplatz neben der B 33 geparkt, um seine Ruhezeiten einzuhalten. Er legte sich im Führerhaus gegen 20 Uhr schlafen. Als er heute früh gegen 5 Uhr wieder starten wollte, war die Tankuhr fast auf null. Von den über tausend Litern Diesel im Tank fehlten rund 900. Am Boden neben dem Lkw war eine Diesellache. Der... mehr
©reiff Medien

Spinne sorgt für Polizeieinsatz in Achern

Bei einem Supermarkt in der Nussbacher Straße war am Morgen der Alarm ausgelöst worden. Allerdings waren dafür nicht Einbrecher verantwortlich, sondern das größere Krabbeltier. Es hatte sich vor einem Bewegungsmelder in einem Büro des Supermarktes abgeseilt. Die Polizei entfernte die Spinne und gab Entwarnung. (as) mehr
©dpa

Versäumnisse bei Tod des in Offenburg verurteilten Bruchsaler Häftlings

Einem Gutachten der Rechtsmedizin zufolge war der Mann in seiner Einzelzelle verhungert. Das Justizministerium musste jetzt einräumen, zuletzt im Januar der Fortsetzung der Einzelhaft für drei Monate zugestimmt zu haben. Gestorben war der Mann fast sieben Monate später, ohne dass das wie vorgeschrieben weiterhin überprüft worden wäre. Das Ministerium... mehr

Anmeldefrist für Ortenauer Kreisputzete läuft am Sonntag aus

Die Aktion wird am 18. Oktober zum zweiten Mal durchgeführt. Dabei reinigen die Teilnehmer Flächen und Wälder bei ihrem Ort von Abfällen. Im vergangenen Frühjahr haben sich rund 6.000 Ortenauer aus Vereinen, Schulen, Kindergärten oder privatem Engagement beteiligt. Die Organisatoren hoffen, dass es in diesem Jahr 10.000 Teilnehmer werden. Die Anmeldung... mehr

now playing
Auf gut Badisch

Mittelbadische-Presse.TV

01.10.2014 - Ortenau Aktuell

- Offenburger Gemeindezentrum St. Martin bleibt vorerst erhalten - Kehl stellt neues Verkehrskonzept vor

Events
Verkehrsmeldungen Nachrichten Events Ohrbits Veranstaltungen Service Musik Radio
Aktuelle lokale Nachrichten und Berichte aus Offenburg, Kehl, Appenweier, Achern, Oberkirch, Haslach, Hausach, Lahr und der gesamten Ortenau und Freiburg, Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden. Dazu jede volle Stunde Nachrichten mit Meldungen aus Deutschland, aus Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft und der Welt. Im Programm: Berichte aus Baden, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Kino, DVD, TV-Film / -Serien, Musik, und Computer/Internet. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG