news

©Phantombilder: Polizei

Fahndung nach den Nashorn-Räubern von Offenburg

23.02.2012 17:58

Die Polizei konnte jetzt von drei der Täter Phantombilder erstellen und veröffentlichen. Vom vierten Verdächtigen gibt es kein Phantombild. Der südländisch wirkende Mann war am Hals tätowiert, vermutlich mit einem Kreuz. Die Täter hatten am Wochenende von einem ausgestellten Nashornkopf im Ritterhausmuseum mit einem Vorschlaghammer die Hörner abgeschlagen. Die Hörner hatten laut Polizei einen Wert von 50.000 Euro. (sst)

 icon Artikel versenden

 

news

Intercity-Verkehr auf der Schwarzwaldbahn wird eingeschränkt

Zum Fahrplanwechsel im Dezember wird die tägliche IC-Verbindung Hamburg-Konstanz unter der Woche gestrichen. Die Bahn begründet das mit zu wenigen Fahrgästen. Mit dieser Entscheidung werden unter anderem Hausach und Hornberg regelrecht abgehängt. Wer von hier aus eine direkte Verbindung in den Norden will, muss erst auf den Interregio umsteigen.... mehr
©dpa

Karlsruher SC will nächsten Heimsieg gegen Union Berlin

Zum sechsten Mal in Folge sollen die Gäste ohne Punkte nach Hause geschickt werden. KSC-Trainer Markus Kauczinski fordert von seinen Spielern weiterhin vollen Einsatz, auch wenn die Aufstiegschancen mittlerweile gering sind. Verzichten muss er dabei unter anderem auf den Koreaner Jungbin Park, der sich eine Gehirnerschütterung zugezogen hat. Spielbeginn... mehr
©EHC Freiburg

EHC Freiburg bleibt trotz Niederlage im Aufstiegsrennen

Die Wölfe mussten sich am Abend vor über 3200 Zuschauer den Huskies aus Kassel mit 2:4 geschlagen geben. Dennoch bleiben sie in der Tabelle der Relegationsrunde zur 2. Eishockey-Bundesliga auf dem vierten Tabellenplatz. Die vier Erstplatzierten qualifizieren sich für die DEL2 der kommenden Saison. Am Samstag um 19.30 Uhr tritt der EHC zum Rückspiel in... mehr

Keine Punkte für Ortenauer Fußball-Oberligisten

Tabellenschlusslicht SV Oberachern kassierte am Abend gegen den SV Spielberg eine deutliche 1:5 Niederlage. Der Kehler FV verlor beim neuen Spitzenreiter TSV Grunbach mit 1:2. Der Bahlinger SC holte im ersten Spiel nach dem Trainerrauswurf von Alexander Hassenstein ein 1:1 Unentschieden gegen den Tabellendritten Astoria Walldorf. Bereits am Ostermontag... mehr
©Stadt Baden-Baden

Kunstmesse Fine Art ab heute im Kurhaus Baden-Baden

Dort werden Antiquitäten und Design- Kunst angeboten. Besonders wertvolle Objekte sind eine um 1670 in Moskau geschaffene Ikone mit dem Abbild der Mutter Gottes, ein mit Diamanten besetzter Platinanhänger von 1910, sowie ein vergoldeter Singvogel-Automat in Wiener Silber aus dem Jahr 1860. Außerdem werden Gemälde und Zeichnungen von Max Ernst und Ernst-... mehr

Startschuss für den Kehler Ostermarkt fällt morgen

Er dauert bis zuum 27. April. Teilweise müssen für das Spektakel auch Straßen im Umfeld gesperrt werden. Über 30 verschiedene Fahrgeschäfte werden in diesem Jahr geboten. An den Osterfeiertagen ist auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone außerdem ein großer Krämermarkt. Der Abschlussabend am 26. April wartet dann traditionell mit einem großen... mehr
©dpa

Total betrunken auf der B28 Richtung Oberkirch unterwegs

Die Polizei hat einen 50-jährigen Mann aus dem Verkehr gezogen. Er war am Mittwoch durch unsichere Fahrweise aufgefallen. Zeugen hatten deshalb die Polizei verständigt. Als die Beamten den Betrunkenen in der Friedenstraße stellten, konnte sich dieser kaum noch auf den Beinen halten. Neben einer Blutprobe, die 2 Promille ergab, musste der Mann auch... mehr

Polizist in Kehl gebissen

Ein bislang unbekannter Mann ist heute Morgen gegen eine hauswand gefahren. Er flüchtete zu Fuß und ließ seinen Beifahrer sowie das Fahrzeug am Unfallort zurück. Der 28-jährige Beifahrer wurde bei der Unfallaufnahme zunehmend aggressiv. Er beleidigte die Polizisten und trat nach ihnen. Schließlich biss er einen der Beamten so heftig, dass dieser sich... mehr

Stromausfall in Kehl am Nachmittag

Im Westen der Stadt gingen um 14.18 Uhr die Lichter aus. Ursache war ein defektes Kabel, so dass sich das Netz sicherheitshalber selbst abschaltete. Nach knapp 25 Minuten waren alle Haushalte wieder mit Strom versorgt, hieß es vom E-Werk Mittelbaden. Zehn Monteure des Unternehmens sind im Einsatz und reparieren die Fehlerstelle. Vermutlich dauern die... mehr
©Shutterstock

Gericht will Mordanklage im Fall der erstochenen 19-Jährigen in Straßburg

Der geständigen 15-jährigen Tatverdächtigen drohen damit bis zu 20 Jahren Haft und anschließende Sicherungsverwahrung. Das Mädchen aus Tschechien soll eine befreundete 19-jährige Türkin im Streit um Geld auf der Treppe in ihrem Wohnhaus erstochen haben. Das Opfer schleppte sich auf die Straße und wurde von Rettungskräften bewußtlos auf dem Gehweg... mehr

now playing
Auf gut Badisch
Die aktuelle Folge
"Frozen"

Alle Folgen

Mittelbadische-Presse.TV

17.04.2014 - Ortenau Aktuell

- Oppenauer Fahrzeugbauer Doll beantragt Insolvenz - 15-jährige nach Straßburger Tötungsdelikt in Untersuchungshaft

Events
VERKEHRSMELDUNGEN

Zur Zeit liegen uns keine Meldungen über Staus
oder Behinderungen im Sendegebiet vor.


Wenn Sie einen Stau oder Blitzer gesehen haben, rufen Sie uns unter (0781) 504-3311 an und kassieren Sie OHRbits für jede neue Meldung.

Verkehrsmeldungen Nachrichten Events Ohrbits Veranstaltungen Service Musik Radio
Aktuelle lokale Nachrichten und Berichte aus Offenburg, Kehl, Appenweier, Achern, Oberkirch, Haslach, Hausach, Lahr und der gesamten Ortenau und Freiburg, Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden. Dazu jede volle Stunde Nachrichten mit Meldungen aus Deutschland, aus Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft und der Welt. Im Programm: Berichte aus Baden, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Kino, DVD, TV-Film / -Serien, Musik, und Computer/Internet. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG