news

©Europa-Park

Europa-Park Rust vom Publikum erneut zum besten Freizeitpark gewählt

23.04.2012 15:46

Bei den Parkscout Awards 2011/2012 schaffte es der Freizeitpark zum wiederholten Mal auf Platz Eins. Rund 40.000 Leser beteiligten sich an der Abstimmung und wählten Deutschlands größten Freizeitpark in insgesamt fünf Kategorien auf den ersten Rang. Als reiner Publikumspreis ist der Parkscout Award ein wichtiger Indikator für die gesamte Freizeitbranche, teilt der Europa-Park mit. (as)

 icon Artikel versenden

 

news

©SC Freiburg

SC Freiburg gegen Herta BSC ohne Topstürmer Mehmedi

Der Schweizer Nationalspieler hat sich am Samstag bei der Partie gegen Dortmund verletzt. Trainer Christian Streich rechnet mit mindestens zwei Wochen Pause für den Stürmer. Auch Neuzugang Dani Schahin fällt weiter aus. Anpfiff zuhause ist am Freitag um 20:30 Uhr. (ys)  mehr
©dpa

Offenburger Speerwurf-Star Christina Obergföll nimmt wieder Training auf

Die 32-Jährige beendet ihre Babypause im Oktober. Laut Medienberichten will sich Obergföll an der Tschechin Barbora Spotakova orientieren, die im August in Zürich nach ihrer Auszeit EM-Gold holte. Obergföll hatte immer betont, dass sie wieder in die Leichtathletik zurückkehren werde. 2016 will sie in Rio de Janeiro Olympiasiegerin werden. (ys)  mehr
©WG Durbach

Stephan Danner neuer Chef bei Durbacher Winzergenossenschaft

Dem 39-jährigen Vertriebsleiter der WG wurde in einer außerordentlichen Sitzung gestern auch der Posten des Geschäftsführers übertragen. Danner folgt auf Johannes Himmelsbach, der Ende August völlig unerwartet gestorben ist. Danner kenne als Durbacher Winzersohn die Genossenschaft von Grund auf und habe über seine langjährige Führungstätigkeit in der WG... mehr
©Polizei

Polizei geht im Freiburger Mordfall Armani 900 Hinweisen nach

Knapp zwei Monate nach dem gewaltsamen Tod des acht Jahre alten Jungen arbeitet die Polizei mit voller Personalstärke weiter an der Aufklärung. Die Sonderkommission „Bach“ besteht aus 50 Beamten. Darin werde sich auch vorerst nichts ändern, so die Polizei. Eine heiße Spur vom Täter gibt es nach wie vor nicht. Die Leiche des Jungen war am 21. Juli in... mehr
©Funkhaus Ortenau

Prozess gegen früheren KSC-Profi Glesius beginnt Anfang November.

Der war im Juli zunächst verschoben worden. Dem ehemaligen Fußball-Profi wird Betrug vorgeworfen. Noch laufende Ermittlungen im Ausland könnten aber zur Folge haben, dass der Prozessbeginn am 4. November noch einmal verschoben werden muss. Der 48-jährige Ex-Stürmer soll zusammen mit zwei Komplizen die Unfallkasse Baden-Württemberg um rund 134.000 Euro... mehr
©Funkhaus Ortenau

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage im Kenzinger Mordfall

Am 10. April war eine 61-Jährige Frau in ihrer Wohnung erschlagen und beraubt worden. Anschließend wurde die Wohnung angezündet. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Freiburg Anklage gegen das verdächtige Paar wegen Mordes erhoben. Der 44-jährige Mann und seine 57-jährige Lebensgefährtin aus dem Elsass sollen bereits im März in Kenzingen eine 76-jährige... mehr
©dpa

Tatverdächtiger nach Schuss auf 23-Jährigen Franzosen in Kehl ermittelt

Ein 46-jähriger Angestellter der Bar wurde vom Opfer schwer belastet, so die Polizei. Der bestreitet im Verlauf der Auseinandersetzung am vergangenen Wochenende den Schuss abgegeben zu haben. Der 23-Jährige wurde von einer Kugel getroffen, konnte aber inzwischen das Krankenhaus verlassen. Die kriminaltechnischen Untersuchungen dauern an. Auch mehrere... mehr
©Dieter Fink

Brandstiftung in Neuried-Altenheim

Die Polizei ist sich sicher, dass das Feuer in einer Scheune am 9. September mutwillig gelegt wurde. Die Untersuchungen vor Ort sind abgeschlossen. Wegen der Häufung der Brände im Ried sind die Bürger besorgt, dass ein Feuerteufel um geht. Die Polizei hat inzwischen eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Die konzentriert sich derzeit auf die Suche nach... mehr
©Funkhaus Ortenau

Vier Verletzte bei Unfällen auf der A5 bei Lahr

Am Nachmittag krachten auf der linken Spur zunächst drei Autos ineinander, weil das erste Fahrzeug stark abbremsen musste. Kurz darauf kam es im Stau zu einem weiteren Auffahrunfall. Insgesamt mussten vier Beteiligte ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Schadenshöhe ist noch unklar. (vf) mehr
©Stadt Lahr

Lahrer Storchenturm bleibt im Herbst ohne Blumen

Das Wahrzeichen der Stadt wird während der diesjährigen Chrysanthema nicht geschmückt. Grund sind die aktuellen Sanierungsarbeiten. Der Turm ist im Moment eingerüstet. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Herbst 2015. (vf) mehr

now playing
Auf gut Badisch
Die aktuelle Folge
"Money For Nothing"

Alle Folgen

Mittelbadische-Presse.TV

16.09.2014 - Ortenau Aktuell

- Winfried Kretschmann kommt zur Oberrheinmesse - Wieder Krach um Moscheeneubau in Lahr

Betty BBQ geht ins Schwarzwaldcamp

Die Freiburger Dragqueen Betty BBQ wird Mitte November ins Schwarzwaldcamp einziehen und den anderen Kandidaten zeigen "wo die Mutti die Eier hat".

Events
Verkehrsmeldungen Nachrichten Events Ohrbits Veranstaltungen Service Musik Radio
Aktuelle lokale Nachrichten und Berichte aus Offenburg, Kehl, Appenweier, Achern, Oberkirch, Haslach, Hausach, Lahr und der gesamten Ortenau und Freiburg, Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden. Dazu jede volle Stunde Nachrichten mit Meldungen aus Deutschland, aus Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft und der Welt. Im Programm: Berichte aus Baden, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Kino, DVD, TV-Film / -Serien, Musik, und Computer/Internet. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG