07. Aug. 2008 - 09:08
Mit Spannung wird heute vor dem Baden-Badener Landgericht das Urteil gegen einen Mann erwartet, der seine Ex-Frau mit Messerstichen fast umgebracht hätte.
07. Aug. 2008 - 08:34
Die Schornsteinfeger im Ortenaukreis treten heute von 11 bis 14 Uhr in einen Warnstreik. Unter dem Motto „Plus ist Muss“ fordern sie zukünftig gerechtere Löhne. In einer Protestkundgebung vor dem Rathaus in Offenburg wollen sie ihren Unmut über den aktuellen Tarifstand zum Ausdruck bringen.
07. Aug. 2008 - 08:24
Der Automobilzulieferer Progress Werk Oberkirch rechnet in den kommenden zwei Jahren mit deutlichen Umsatz- und Gewinnzuwächsen. Im Jahr 2010 werde das Ergebnis vor Zinsen und Steuern bei über 25 Millionen Euro liegen, im vergangenen Jahr lag es bei rund 17 Millionen Euro.
07. Aug. 2008 - 07:54
73-jährige Fußgängerin beim Offenburger Ortenau Klinikum von Auto erfasst und getötet. Gestern gegen 18 Uhr wollte die Frau laut Polizei die Straße auf einem Fußgängerüberweg überqueren, als sie lebensgefährlich verletzt wurde. Gegen 23 Uhr starb sie im Klinikum. Sie ist das 13.
07. Aug. 2008 - 06:42
Autofahrer in Achern überfährt Hund und begeht Fahrerflucht. Laut Polizei wollte eine Frau beim Postamt mit ihrem angeleinten Hund die Straße überqueren. Ein Richtung Oberachern fahrendes Auto erfasste den Vierbeiner auf dem Zebrastreifen.
07. Aug. 2008 - 06:41
Tödliche Kopfverletzungen hat sich am Abend ein 32 Jahre alter Motorradfahrer bei Bühlertal zugezogen.
07. Aug. 2008 - 06:37
Zehn Behindertenhilfen in der Ortenau forden mehr Geld vom Landkreis. Dazu haben sie eine „Arbeitsgemeinschaft Behindertenhilfe im Ortenaukreis“ gegründet und sich mit einer Erklärung an den Kreis gerichtet.
07. Aug. 2008 - 06:37
Ölunfall bei der Wolfacher Firma Supfina auf dem Schmelzegrün. 200 Liter einer Emulsion sind beim Abladen einer Maschine auf dem Freigelände ausgelaufen. Mitarbeiter der Firma konnten einen Großteil der Flüssigkeit binden, ein Teil gelangte aber auch in die Kinzig.
07. Aug. 2008 - 06:37
Das neue Offenburger Multiplex-Kino hat jetzt einen Namen. Es wird "Forum" heißen. Hintergedanke sei, eine breite Zielgruppe anzusprechen, so Betreiber Jan Marc Maier. Der Name solle nicht zu sehr nach Popcorn-Kino klingen, man wolle auch Filmkunst zeigen und Veranstaltungen durchführen.

Seiten