© Stadt Offenburg

Die Offenburger haben gestern Abend ihren Sportler des Jahres gekürt und das Ergebnis war überraschend. Nicht der Favorit, Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter, sondern der Hürdenläufer Quentin Seigel wurde auf Rang Eins gewählt. Vetter wurde Dritter. Für Seigel ist die Ehrung ein schöner Abschluss seiner aktiven Laufbahn. In der Kategorie „Mannschaft“ setzten sich zum dritten Mal in Folge die Damen des Volleyballclubs Offenburg durch. In der Kategorie „Behinderte“ gewann Michael Schindler, er hatte dieses Jahr bei den Special Olympics im Boccia abgeräumt. (ys)

 

Das sind die Gewinner der Offenburger Sportlerwahl 2017. Nominiert waren in den vier Kategorien je sechs Personen, die drei Erstplatzierten sind hier genannt:

  •  Erwachsene: 1. Quentin Seigel (Hürdenlauf), 2. Paul Lukianov (Gewichtheben), 3. Johannes Vetter (Speerwerfen).
  • Mannschaft: 1. VC Printus Offenburg, 2. VfR Elgersweier, 3. Badmintonclub Offenburg.
  • Jugend: Madita Kopp (Gewichtheben), 2. Milo Skupin-Alfa (Sprint), 3. Bianca Zimmermann (Kegeln).
  • Behinderte: 1. Michael Schindler (Boccia), 2. Juliane Wolf (Tischtennis), 3. Sabine Brogle (Sportschießen).

Ermittelt wurden die Sieger der Sportlerwahl über eine Abstimmung im Internet. Laut Michél Elsté von der städtischen Abteilung Schule und Sport wurden rund 2200 Stimmen abgegeben – etwas mehr als 2016 (2000).

Quentin Seigel

Richarda Zorn vom VC Offenburg

Weitere News

20. Mär. 2019 - 07:46
Es ist in Smartphones, elektrischen Zahnbürsten oder Autobatterien. Eine australische Firma hatte beim Regierungspräsidium eine Erlaubnis beantragt, um bei Windschläg den Boden unter anderem auf Lithium zu untersuchen – das lehnen die Gemeinderäte...
20. Mär. 2019 - 06:55
Tausende Besucher kommen zum Beispiel immer zu den Deutschen Wellnesstagen oder den Hochzeitstagen dorthin – das Kongresshaus Baden-Baden hat einen gut gefüllten Kalender. Beim Blick zurück auf 2018 spricht Geschäftsführerin Nora Waggershauser von...
20. Mär. 2019 - 06:22
Knapp drei Stunden standen die Autofahrer wegen eines Unfalls auf der A5 zwischen Ettenheim und Lahr im Stau. Teilweise war bis in den frühen Abend auf weit über zehn Kilometern Geduld angesagt. Gegen 16 Uhr war ein Auto auf einen LKW aufgefahren....
20. Mär. 2019 - 06:20
Ab sofort geht es von Söllingen aus jede Woche zwei Mal nach Mazedonien. Am Nachmittag ist die erste Wizz-Air-Maschine aus Skopje am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden angekommen. 195 Passagiere waren an Bord – beim Rückflug saßen 183 Menschen in der...
20. Mär. 2019 - 06:18
Sechs Jahre wurde bereits eng zusammengearbeitet, jetzt ist die Fusion der Winzergenossenschaften Kappelrodeck und Oberkirch offiziell. Zum 1. März trat sie in Kraft, in nächster Zeit wird einiges noch umgesetzt. Zum Beispiel müssen Kunden- und...
20. Mär. 2019 - 06:16
In Rastatt hat ein Unbekannter zwei 19-Jährige attackiert. Die beiden hatten sich am Montagabend in der Wilhelm-Busch-Straße verabredet. Der Mann kam dazu und suchte offensichtlich Streit, sagten die jungen Männer aus. Anschließend schlug er...