© Tim Reckmann / pixelio.de

Die Polizei hat einen mutmaßlichen Schleuser auf der A5 bei Offenburg erwischt. Der Iraker hatte am Steuer seines Van telefoniert und sollte kontrolliert werden. Im Wagen saßen noch sieben weitere Männer und Frauen, alle ohne Papiere. Offenbar waren sie von Italien aus nach Deutschland gebracht worden, sie stellten Asylanträge. Der Iraker verwickelte sich in Wiedersprüche, ein Richter schickte ihn in U-Haft.  (as)

Weitere News

18. Feb. 2019 - 15:11
In Lahr sind Unbekannte unterwegs, die Planen an Lastwagen aufschlitzen. Zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag haben sie in der Industriestraße an sechs LKW zugeschlagen. Aus mindestens einem wurde auch die Ladung gestohlen. Fünf weitere Auflieger...
18. Feb. 2019 - 15:04
In der Ortsdurchfahrt von Oberharmersbach läuft gerade ein Feuerwehreinsatz. Nach ersten Informationen der Polizei hat es aus einem Dachstuhl geraucht. Menschen seien nicht im Haus. (sst)
18. Feb. 2019 - 13:35
Beispielbild
Die Autofahrer in Offenburg müssen in diesem Jahr unter Umständen mit Umwegen rechnen - gleich mehrere Baustellen stehen 2019 an. Seit heute wird in der Wasserstraße gebaut. In den nächsten Monaten werden dann unter anderem auch die Otto-Hahn-Straße...
18. Feb. 2019 - 13:33
Mit einem Schneeballsystem soll ein Geschäftsmann im Raum Karlsruhe mehrere hunderttausend Euro Schaden angerichtet haben. Der 46-jährige Chef von zehn Investment- und Wohnbaufirmen wird beschuldigt, seit 2010 mit einem Kapitalanlagemodell viele...
18. Feb. 2019 - 12:37
Eine dicke Winterjacke und eine Wollmütze waren am Wochenende nicht wirklich mehr notwendig – Emmendingen war gestern sogar der wärmste Ort Baden-Württembergs. Der Deutsche Wetterdienst hat dort 20,3 Grad gemessen. Deutschlandweit war es nur in...
18. Feb. 2019 - 12:35
Es war wohl ein technischer Defekt – in Durmersheim ist ein geparktes Auto fast komplett ausgebrannt. Der 21-jährige Besitzer war im benachbarten Wald unterwegs, als der BMW plötzlich Feuer fing. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass sich die...