© AKE

Mittelfeldspieler Jerôme Gondorf vom SC Freiburg hat die hohen Gehälter für Fußball-Profis kritisiert und sich dabei für eine Obergrenze ausgesprochen. „Wenn ich mir die Entwicklung der Gehälter anschaue, wird mir manchmal schwindlig“, sagte der Neuzugang der Freiburger in einem Interview. Gondorf war in diesem Sommer von Werder Bremen zum SC gewechselt. Am Sonntag um 18.00 Uhr spielt der SC Freiburg gegen VfB Stuttgart – beide Mannschaften haben in dieser Saison bisher jedes Spiel verloren. (ts)

Weitere News

22. Mär. 2019 - 17:38
Fünf Verletzte gab es am (fr) Nachmittag bei einem Unfall an der Staustufe Iffezheim: Die B500 ist dort gesperrt. Ein BMW kam auf die Gegenspur, ein Madza konnte noch ausweichen und krachte in den Bordstein, mit einem weiteren BMW dahinter gab es...
22. Mär. 2019 - 17:30
 Beim Feuer im Dachgeschoss eines Wohnhauses in Zell-Weierbach am Mittag sind zwei Bewohner leicht verletzt worden. Die Feuerwehr musste das Dach öffnen und hatte die Flammen dann schnell unter Kontrolle. Die Bewohner kamen dank des...
22. Mär. 2019 - 15:33
Da werden Tagebücher und Briefe der Bevölkerung archiviert: Das Deutsche Tagebucharchiv in Emmendingen ist rund 20 Jahre nach der Gründung zum „Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung“ erklärt und unter Denkmalschutz gestellt worden. Es ist die...
22. Mär. 2019 - 15:29
Kehl wimmelte bisher nur so vor Shisha-Bars – inzwischen hat sich die Zahl aber von 89 auf 47 fast halbiert. Grund sind neue Auflagen für die Belüftung, die von der Stadt im letzten Jahr erlassen wurden. Damit sollen Besucher und Mitarbeiter...
22. Mär. 2019 - 14:29
Häuslebauer, Heimwerker und Hobbygärtner treffen sich ab heute in Offenburg: Bis Sonntag läuft die Messe Bauen Wohnen Garten. Wer vorhat, seine eigenen vier Wände zu beziehen, zu modernisieren oder umzugestalten, bekommt neueste Trends, Anregungen...
22. Mär. 2019 - 13:25
Stand 16.50 Uhr:  Aufatmen für alle, die auf der A5 Richtung Karlsruhe unterwegs sind: Nach dem schweren Unfall mit dem umgekippten Kleintransporter heute Mittag sind gerade eben alle Spuren wieder frei geworden – es gibt aber noch 15...