© Polizei

Die Freiburger Polizei wurde zum Tierretter. Direkt neben der B31 Richtung Kirchzarten steckte ein Schaf mit dem Kopf in einem Brückengeländer und kam nicht mehr von selber raus. Es war schon langsam mit seinen Kräften am Ende, als die Beamten kamen. mDie beruhigten das Tier und riefen eine Schäferin. Gemeinsam konnte es befreit werden. Die Schäferin nahm das Schaf erstmal mit – bei ihr hat es sich über Nacht erholt und sei wieder ganz das alte. (ys/sst)

Weitere News

20. Jun. 2019 - 13:06
Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Rottweil und Schramberg sind gestern Nachmittag außerdem acht weitere Menschen verletzt worden. Ein 28-jähriger Autofahrer war seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten, streifte ein Auto und stieß dann...
20. Jun. 2019 - 13:05
Ein 17-Jähriger samt Sozia sind gestern Abend in Schonach bei einem Unfall schwer verletzt worden. Nach dem Besuch einer Shisha-bar hatte der 17-Jährige zunächst solo eine Runde mit dem Mofa gedreht, bevor sich eine 19-Jährige hinter ihn auf das...
20. Jun. 2019 - 11:06
Update: Die Strecke wurde heute Nachmittag wieder freigegeben. Wegen eines medizinischen Notfalls ist die Rheintalbahn zwischen Appenweier und Achern derzeit komplett gesperrt. Auf der Strecke Offenburg - Karlsruhe kommt es zu Verspätungen....
19. Jun. 2019 - 18:36
Offenbar weil er kein WLAN-Netz hatte, ist ein 18-Jähriger in Offenburg ausgerastet. Die Polizei musste gestern Abend zweimal anrücken. Nach dem ersten Anruf bei der Polizei konnten die Beamten den Mann vor Ort beruhigen. Beim zweiten Mal...
19. Jun. 2019 - 17:35
Der SC Freiburg hat das südkoreanische Toptalent Wooyeong Jeong vom FC Bayern München verpflichtet. Der 19-Jährige Stürmer gilt als eines der größten Talente Südkoreas und hat in Freiburg einen langfristigen Vertrag unterschrieben. Der Wechsel des...
19. Jun. 2019 - 16:50
Eine 22 Jahre alte Frau wurde am Abend des 20. Juni 1996 in ihrer Wohnung in Gengenbach-Bermersbach Opfer eines Tötungsdelikts. Ihr in diesem Zusammenhang  mit Haftbefehl gesuchter damaliger Ehemann hatte sich nach der Tat ins Ausland abgesetzt...