© Iris Rothe

In der Offenburger Platanenallee wird die Bahnunterführung saniert, die Straße ist dort gesperrt – deswegen muss auch die Stadtbuslinie S3 anders fahren. Ab kommenden Montag (21. Januar) bis voraussichtlich Mitte des Jahres gibt es ab der Haltestelle „Burda“ eine neue Strecke, Einzelheiten bei uns im Netz. Weil die Fahrt dann ein bisschen länger dauert, verschieben sich einige Abfahrtszeiten um etwa fünf Minuten. (as)

Neue Streckenführung der Stadtbuslinie 3:

Die S3 fährt bis zur Haltestelle „Burda“ gemäß Fahrplan. Danach biegt der Bus auf die Schutterwälder Straße zur Haltestelle „Messe Offenburg“ (Ersatzhaltestelle für Messe- und Eislaufhalle) ab und nimmt die B33 in Richtung Süden, um auf den Süd-ring zur Haltestelle „Josefskirche“ (Hildboltsweier) abzufahren. Im Anschluss fährt der Stadtbus am Verkehrskommissariat und Ponyhof vorbei, um die Haltestelle Kleingärten, Margeritenstraße, Königswaldstraße, Oberörtle, Pappelweg und Platanenallee Nord zu bedienen.
Die Rückfahrt erfolgt von dort über Ahornallee und Südring auf die Schutterwälder Straße zur Haltestelle „Messe“. Die Haltestellen in der Schutterwälder Straße werden nicht bedient; ab der Haltestelle „Messe“ fährt die S3 wieder auf der ursprünglichen Linie. 

Beachtet werden muss, dass die oben genannte Linienführung nur in dieser Richtung erfolgt und dass es aufgrund der neuen Linienführung zu Zeitverschiebungen von fünf Minuten und mehr bei den Abfahrtszeiten kommen kann. Ab einer Verspätung von mehr als zehn Minuten wird die Weiterführung der S3 ab ZOB von einem Ersatzbus – soweit verfügbar –übernommen. Dieser Ersatzbus fährt entsprechend den Abfahrtszeiten des Fahrplans.
Die genaue Linienführung und den Fahrplan der neuen Linie S3 sind der PDF-Datei „Umleitung Linie S3 Stadtbus“ auf der Homepage unter www.tbo-offenburg.de zu entnehmen.
Rückfragen: montags bis freitags unter der Telefonnummer 07 81/92 76-299 und unter der E-Mail-Adresse: stadtbus@tbo-offenburg.de.

Weitere News

21. Feb. 2019 - 10:19
Stand 10.45 Uhr: Im Prozess um den Offenburger Arztmord werden derzeit die Plädoyers gehalten - der Staatsanwalt sagte, wegen der psychischen Erkrankung des Angeklagten bliebe ihm aber nichts anderes übrig als Freispruch zu fordern und dass der...
21. Feb. 2019 - 09:20
Unter anderem weil sie ungewöhnlich viel Strom verbraucht hat, ist die Polizei in Gutach einer Cannabis-Plantage auf die Spur gekommen. Ein 38-Jähriger hatte drinnen 27 Pflanzen aufgezogen, die waren fast erntereif. Monatelang war vorher ermittelt...
21. Feb. 2019 - 08:24
Weil länger als geplant Bäume gefällt werden, ist auch heute nochmal die B33 zwischen Steinach und Biberach halbseitig gesperrt. Bis 18 Uhr werden die von Haslach kommenden Autos über Stöcken umgeleitet. Der Verkehr Richtung Haslach bleibt auf der...
21. Feb. 2019 - 07:40
Die Offenburger Erich-Kästner-Realschule soll nach Zell-Weierbach ziehen. Dafür hat sich am Abend der Schulausschuss ausgesprochen. Bei dieser Variante bleibt die Anne-Frank-Grundschule in der Prinz-Eugen-Straße und auch das Bunte Haus soll in das...
21. Feb. 2019 - 07:12
„Es ist mir eine große Ehre – eine Auszeichnung in der Heimat ist etwas Besonderes“. Das hat SC-Freiburg-Trainer Christian Streich am Abend in Rust gesagt. Im Europa-Park-Hotel Colosseo hat ihm die Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte...
21. Feb. 2019 - 06:08
Ende Januar hat der Prozess um den Offenburger Arztmord begonnen, der Angeklagte Suleiman A. streitet die Tat ab. Heute (Do) sind am Landgericht die Plädoyers geplant. Staatsanwalt, Nebenkläger und Verteidiger wollen ihre Schlussworte halten. Im...