13. Jul. 2018 - 17:47
In Haslach steht ein Wohnhaus in Flammen. Alle Bewohner des Gebäudes in der Bollenbacher Straße kamen laut Polizei rechtzeitig ins Freie. Was den Brand ausgelöst hat, ist noch unklar. Die Feuerwehr ist vor Ort.  (as)
13. Jul. 2018 - 17:43
Nach dem Fund von Giftködern Ende Juni an einer Obstwiese bei Kappelrodeck ist ein Hund jetzt möglicherwiese daran gestorben. Der war einige Tage vorher auf einer Wiese zwischen dem „Schlossacker“ und dem „Galgenfeld“ mit seinem Herrchen spazieren und hatte danach Vergiftungsanzeichen.
13. Jul. 2018 - 17:42
16 Jahre lang war er Chef des Regionalverbands Südlicher Oberrhein, jetzt wurde Direktor Dieter Karlin feierlich verabschiedet. Dazu war auch Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble nach Freiburg gereist.
13. Jul. 2018 - 16:53
Der Lebensgefährte im Freiburger Hauptprozess um den Staufener Missbrauchsskandal will selbst weggesperrt werden. Das sagte seine Anwältin beim Plädoyer. Sie hatte neun Jahre Haft und wie vom Mandanten gewünscht Sicherungsverwahrung gefordert.
13. Jul. 2018 - 16:21
Nach einem Auffahrunfall heute Nachmittag auf der B33 bei Offenburg gab es zwei Verletzte und 60.000 Euro Schaden und einen dicken Stau durch Vollsperrung. Ein Golf-Fahrer war kurz vor 15 Uhr auf Höhe des Gifizsees, auf seinen bremsenden Vordermann gefahren.
13. Jul. 2018 - 15:53
Heute (Freitag) fällt der Startschuss für zehn Tage Festival in Karlsruhe, dann beginnt das Vor-Fest - und die „India Summer Days“ in der Günther-Klotz-Anlage. Zum Auftakt treten Tonic und Kemi Cee auf, dann gibt’s Rock, Pop, Latin, Klassik und Jazz.
13. Jul. 2018 - 14:53
Die Polizei hat einen internationalen Prostitutionsring gesprengt, der Frauen in Straßburg auf den Strich geschickt hat. Das schreibt die Derniere Nouvelle d’Alsace.
13. Jul. 2018 - 14:37
Auf der B3 zwischen Oberschopfheim und Friesenheim hats gekracht: Zuerst waren drei Autos ineinander gerauscht, warum, ist unklar. Hierbei wurde niemand verletzt. Ein Streifenwagen sicherte die Unfallstelle, ein weiteres Auto prallte noch in den Polizeiwagen.
13. Jul. 2018 - 13:54
Im Hauptprozess um den Staufener Missbrauchsskandal haben sich die Parteien vor dem Landgericht Freiburg auf Schmerzensgelder geeinigt. Die Mutter soll zusammen mit ihrem Lebensgefährten ihren Sohn für Vergewaltigungen im Netz verkauft und auch selbst missbraucht haben.

Seiten