Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
26. Jan. 2021 - 09:37
Eine verdächtige Frau beschäftigt momentan die Polizei in Rust. Sie wurde am Wochenende mehrfach gesehen, wie sie mit Rucksack und Tablet in der Hebel- und Michael-Ott-Straße und in der Straße „Mühlengärten“ um Häuser herumschlich und die Eingangstüren fotografierte.
26. Jan. 2021 - 09:35
Weil damit gegen die Corona-Regeln verstoßen wurde, hat die Polizei in Karlsruhe gleich vier Feiern in einem Billig-Hotel aufgelöst.
26. Jan. 2021 - 09:34
Ein LKW ist gestern (Mo) Mittag auf der B3 bei Sinzheim von der Straße gerutscht und in den Graben gekippt – warum, ist noch unklar. Die Strecke war kurz hinter dem Ortsausgang Richtung Steinbach gesperrt. Der LKW-Fahrer musste aus dem Führerhaus befreit werden und kam in ein Krankenhaus.
26. Jan. 2021 - 07:44
Rund 10.000 Mal im Jahr wird in Offenburg mit einem der Leihräder gefahren - diese Mobilitätsstationen sollen weiter ausgebaut werden. Neun gibt es in Offenburg aktuell, in zehn Jahren sollen es 29 sein. Geplant ist, das über drei Ausbaustufen zu realisieren.
26. Jan. 2021 - 07:14
Nach sechs Jahren kehrt das traditionsreiche Indoor Meeting der Leichtathleten am kommenden Freitag in die Karlsruher Europahalle zurück. Coronabedingt sind keine Zuschauer dabei und es wird ein reines TV-Event. Die Veranstalter setzen ein umfangreiches Hygiene- und Sicherheitskonzept um.
26. Jan. 2021 - 06:42
Kehls OB Vetrano hatte es letzte Woche gefordert, jetzt plädiert auch Gutachs Bürgermeister Eckert offiziell für eine Verschiebung der Landtagswahl am 14. März. Die gesamte Verwaltung habe größte Bedenken.
26. Jan. 2021 - 06:38
Den deutsch-französischen Kindergarten gibt es schon, zum kommenden Schuljahr soll es in Straßburg auch ein deutsch-französisches Gymnasium geben. Das berichtete der Sender France Bleu unter Berufung auf eine Ankündigung der zuständigen Minister.
25. Jan. 2021 - 18:21
Vier Bewerber wollen bei der Wahl am 21. Februar neuer Bürgermeister von Neuried werden – heute Abend endete die Frist für die Einreichung der Unterlagen.
25. Jan. 2021 - 17:52
Am 6. Januar wurde bei Forbach eine gerissene Ziege gefunden – jetzt steht fest: Es war ein Wolf und kein Hund. Das hat die genetische Untersuchung ergeben. Die Proben belegen, dass es der Wolfsrüde war, der seit drei Jahren in der Gegend heimisch geworden ist.

Seiten