Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
04. Jul. 2020 - 06:44
Mark Bosselmann will sein Amt als Sportvorstand beim SV Oberachern aufgeben. Er hat angekündigt, bei der nächsten Mitgliederversammlung nicht mehr zu kandidieren. Das Berufliche und das Ehrenamt kriege er auf Dauer nicht mehr zusammen.
03. Jul. 2020 - 16:20
Vier Mittelfeldspieler des KSC gehen: Änis Ben-Hatira, Burak Camoglu, Lukas Grozurek und Martin Röser gehören künftig nicht mehr dem Kader an, gab der Zweitligist heute bekannt. Die Verträge von  Ben-Hatira, Camoglu und Röser waren zum Saisonende ausgelaufen.
03. Jul. 2020 - 10:44
Der Karlsruher SC will für die kommende Saison in der 2. Bundesliga neben einem neuen Torhüter mehrere Offensivspieler für die Außenbahnen verpflichten. Der bisherige Stammkeeper Benjamin Uphoff steht nach Informationen der »Bild« kurz vor einem ablösefreien Wechsel zum SC Freiburg.
01. Jul. 2020 - 14:24
Ab heute (1. Juli) darf in Baden-Württemberg auch in Amateurvereinen und auf Bolzplätzen wieder halbwegs normal Fußball gespielt und trainiert werden. Auch Handball, Basketball oder Volleyball u.ä.
01. Jul. 2020 - 13:53
Nach dem Abgang von drei Torhüterinnen beim SC Sand gibt es nach der Österreicherin Jasmin Pal jetzt einen weiteren Neuzugang auf dieser Position. Jacintha Weimar kommt vom FC Bayern München zum Ortenauer Frauen-Fußball-Bundesligisten.
29. Jun. 2020 - 05:27
Völlig losgelöst hüpften Top-Torjäger Philipp Hofmann und seine Teamkollegen über den Rasen: Der Karlsruher SC hat den direkten Klassenerhalt in der 2. Bundesliga geschafft.
27. Jun. 2020 - 07:58
Der SC Freiburg zieht vier Nachwuchsspieler für die Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison zu den Profis. Von der 2.
26. Jun. 2020 - 08:38
Der KSC muss am Sonntag in Fürth gewinnen und gleichzeitig Schützenhilfe von Kiel gegen Nürnberg bekommen – dann ist der direkte Klassenerhalt noch drin. Andernfalls müssten die Badener wohl zum vierten Mal in acht Jahren in eine Relegation.
26. Jun. 2020 - 06:43
Nach nur 15 Monaten bricht der OFV-Vorstand wieder auseinander (von links): Patrick Pohnke (Verwaltung/Spielbetrieb), Präsident Uwe Hoffmann, Jan Kahle (Marketing), Heinz Falk (Sport), Stefan Klein (Finanzen) und Stefan Reiter (Öffentlichkeitsarbeit).
Die Corona-Krise trifft die Vereine stark – neben den finanziellen Folgen muss der Offenburger FV eine neue Führung finden. Die komplette Vorstandschaft will ihre Ämter niederlegen. Das war schon im Frühjahr 2019 der Fall.

Seiten