Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
12. Mai. 2020 - 18:22
Am Wochenende startet die Bundesliga wieder. Der SC Freiburg bereitet sich gerade im Quarantäne-Trainingslager auf das Geisterspiel bei RB Leipzig vor.
12. Mai. 2020 - 14:36
Der Spielbetrieb im baden-württembergischen Amateurfußball soll wegen der Corona-Krise abgebrochen werden – das schlagen die drei Landesverbände vor. Sie haben sich auf eine Empfehlung geeinigt, dass die Saison nicht über das reguläre Ende am 30. Juni hinaus verlängert werden soll.
11. Mai. 2020 - 18:36
Die Corona-Spielpause könnte beim SC Sand bald vorbei sein. Der DFB hat sich heute dafür ausgesprochen, die Saison in der  Frauen-Fußballbundesliga am 29. Mai wieder aufzunehmen.
09. Mai. 2020 - 11:34
Der Frauen-Fußball-Bundesligist SC Sand hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Abwehrspielerin Fatma Sakar kommt von der TSG Hoffenheim II. Die 21-Jährige hat 69 Zweitliga-Spiele gemacht und 22 Partien in der Junioren-Nationalmannschaft. (as/ys)
09. Mai. 2020 - 07:27
Unter dem Namen Bündnis KSC will eine Investorengruppe den Karlsruher SC mit sechs Millionen Euro vor der Insolvenz retten – unter zwei Bedingungen: Ein Spielbetrieb ohne weitere Schulen und der Rücktritt von Präsident Ingo Wellenreuther noch vor der nächsten Mitgliederversammlung am 15. Mai.
09. Mai. 2020 - 06:30
Vor dem Neustart bei RB Leipzig geht der SC Freiburg morgen (Sonntag) ins vorgeschriebene Quarantäne-Trainingslager. Die Mannschaft wird in einem Hotel im Freiburger Umland untergebracht, trainiert wird im Schwarzwald-Stadion. Nächsten Freitag zieht das Team um ins Mannschaftshotel nach Leipzig. 
08. Mai. 2020 - 06:45
Nach fast achtwöchiger Zwangspause hat der SC Freiburg gestern Nachmittag (Do) zum ersten Mal wieder mit der gesamten Mannschaft am Schwarzwald-Stadion trainiert. Das Sozialministerium hatte die Corona-Verordnung für den Profi- und Spitzensport extra geändert, damit die Fußball-Bundesligisten wie
08. Mai. 2020 - 06:42
Der Karlsruher SC geht am Wochenende in eine einwöchige Quarantäne. Laut Sportchef Oliver Kreuzer fallen die üblichen Doppelzimmer aber weg, jeder Spieler bekommt seinen eigenen Schlafraum. Die siebentägige „Quarantänemaßnahme“ gehört zum Hygienekonzept der Deutschen Fußball Liga.
07. Mai. 2020 - 05:15
Der SC Freiburg plant nach der Erlaubnis der Politik zur Bundesliga-Fortsetzung heute (Donnerstag) die Rückkehr ins Mannschaftstraining. Dazu werden abschließende Gespräche mit zuständigen Stellen geführt. Bislang wurde unter strengen Auflagen nur in Kleingruppen und ohne Zweikämpfe trainiert.

Seiten