Achten Sie bitte auf korrekte Groß-/Klein-/Rechtschreibung
24. Jan. 2020 - 12:20
In Lahr sind ab dem 3. Februar Autos mit Kameras auf dem Dach unterwegs – die machen im Auftrag der Stadt Digitalbilder von allen Straßen.
24. Jan. 2020 - 12:04
Er soll Probleme in der Grenzregion zwischen Deutschland und Frankreich gemeinsam lösen und für gute Vernetzung über den Rhein hinweg in Verkehr, Gesundheitswesen und auf dem Arbeitsmarkt sorgen: Der grenzüberschreitende Ausschuss.
24. Jan. 2020 - 11:58
Beethovens einzige Oper „Fidelio“ steht im Mittelpunkt der Baden-Badener Osterfestspiele 2020. Drei Aufführungen gibt es im April. Die Berliner Philharmoniker spielen unter der Leitung von Kirill Petrenko. Damit will das Festspielhaus ein besonderes Zeichen im Beethoven-Jahr setzen.
24. Jan. 2020 - 11:09
Nulltoleranz bei Alkohol am Steuer oder bei Jugendlichen, sexuellen Übergriffen oder Wildpinkeln – das ist die Strategie des Polizeipräsidiums Offenburg für die Narrenzeit.
24. Jan. 2020 - 10:46
In der Offenburger Krippe "Mühlbachhopser" sollen Kinder von Erzieherinnen zum Essen und Schlafen gezwungen worden sein – die Staatsanwaltschaft hat jetzt gegen drei Verdächtige Anklage erhoben. Sie sollen fast zwei Jahre lang mindestens 26 Mal Kinder misshandelt oder eingesperrt haben.
24. Jan. 2020 - 09:55
Es ist keine harmlose Kinderkrankheit und möglicherweise sind sie über Straßburg in die Ortenau gekommen: Die Masern. Das Gesundheitsamt hat zwei Fälle von Erkrankungen aus den Notaufnahmen in Offenburg, Kehl und Achern gemeldet bekommen.
24. Jan. 2020 - 08:44
Mit ihren Zähnen versuchte eine Diebin in Kehl einen Polizisten abzuwimmeln. Die Frau war in einem Drogeriemarkt in der Straßburger Straße beim Klauen erwischt worden. Da sie sich nicht ausweisen konnte, sollte sie mit aufs Polizeirevier.
24. Jan. 2020 - 07:36
Stand 8.45 Uhr:
24. Jan. 2020 - 07:15
Im Herbst und Winter endet die Oberkircher Fußgängerzone schon an der Kirchstraße. Die BfO wollen diese saisonale Lösung notfalls per Bürgerentscheid kippen.
1.136 Unterschriften waren nötig, fast 1.900 kamen zusammen: In Oberkirch könnte es damit zu einem Bürgerentscheid über die Länge der Fußgängerzone kommen. Die Wählervereinigung „Bürger für Oberkirch“ will, dass die Fußgängerzone ganzjährig lang ist.

Seiten